Eine Frau kontrolliert einen Heizkostenverteiler an der Heizung. © Annette Riedl/dpa

Gas- und Strompreisbremse tritt in Kraft

Sendung: Wirtschaft | 01.03.2023 | 06:40 Uhr | von Verena von Ondarza
5 Min | Verfügbar bis 01.03.2025

Ab 1. März gibt es Geld vom Staat, um die Preise von Strom, Gas und Fernwärme zu deckeln. Was müssen Verbraucherinnen und Verbraucher tun, um davon zu profitieren.

Dietmar Bartsch, Die Linke © picture alliance/dpa | Philipp Znidar
11 Min

Bartsch: Gaspreisbremse hilft nur den Energieanbietern

Vor allem weniger wohlhabende Verbraucherinnen und Verbraucher leiden unter den hohen Preisen. Die Gaspreisbremse verfehle ihr Ziel, sagt Dietmar Bartsch (Linke) im Interview. 11 Min

Ein Mann und eine Frau sitzen an einem Tisch vor einem Tablet und schauen besorgt auf ein Schreiben © colourbox

Gas- und Strompreisbremse: Was tun bei überhöhtem Abschlag?

Die Preisbremsen sind in Kraft getreten. Einige Haushalte erhalten überhöhte März-Abschläge. Das rät die Verbraucherzentrale. mehr

Brennende Gasflammen eines Gasherdes. © fotolia.com Foto:  by-studio

Hohe Gaspreise: Worauf sollten Verbraucher achten?

Verbraucher bezahlen weiterhin viel für Gas. Was können sie bei einer Preiserhöhung tun? Wie funktioniert die Gaspreisbremse? mehr