Stapel Winterbekleidung © fotolia Foto: Valerii Honcharuk

Corona-Krise: Im Textilhandel wachsen die Kleidungsberge

Sendung: NDR Info Perspektiven | 19.03.2021 | 06:35 Uhr | von Anina Pommerenke
10 Min

Die unverkaufte Winterware stapelt sich wegen der Ladenschließungen in den Lagern. Was geschieht jetzt damit? Ein Überblick.

Ein Stapel Kleidung © Alejo Reinoso via unsplash Foto: Alejo Reinoso

Kleiderberge durch Corona: Innatura vermittelt Sachspenden

Die gemeinnützige Organisation Innatura vermittelt überschüssige Kleidung aus dem Handel an soziale Einrichtungen. mehr

Christian Drosten, Direktor des Instituts für Virologie an der Berliner Charité, bei einer Pressekonferenz. © dpa picture alliance/dpa Pool Foto: Michael Kappeler

Coronavirus-Blog: Wiesendanger darf Drosten keine Täuschung vorwerfen

Das Landgericht Hamburg bestätigte mit dem Urteil eine einstweilige Verfügung gegen den Physiker. Der Freitag im Blog. mehr

Illustration: Zwei Hände umfassen eine Glühbirne © NDR

NDR Info Perspektiven: Auf der Suche nach Lösungen

In der Reihe NDR Info Perspektiven beschäftigen wir uns mit Lösungsansätzen für die großen Herausforderungen unserer Zeit. mehr

Illustration: Zwei Hände umfassen eine Glühbirne © NDR

Perspektiven: Auf der Suche nach Lösungen

Männer-Welt und Frauen-Wirklichkeit: Wie gerecht sind Familienalltag, Städte und Medizin? mehr