NDR-Reporter Klaas-Wilhelm Brandenburg steht vor einer Baustelle in der Hamburger Hafencity.  Foto: Klaas-Wilhelm Brandenburg

#6 Wie man nachhaltig baut

Sendung: Mission Klima – Lösungen für die Krise | 02.12.2021 | 15:00 Uhr | von Ines Burckhardt / Susanne Tappe
32 Min | Verfügbar bis 02.12.2022

Das “Roots” in der Hamburger Hafencity soll das höchste Holzhaus und eines der nachhaltigsten Gebäude Deutschlands werden. Unser Reporter war auf der Baustelle - und erklärt im Podcast, warum auch ein Holzhaus nicht ganz ohne Beton auskommt, woher das Holz eigentlich kommt und wie viel CO2 diese Art von Bauen einspart.
Im Interview erklärt dann Christine Lemaitre, Geschäftsführerin der deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB), wie wir den “Klimakiller” Beton zähmen können und warum sie vor allem dafür plädiert, insgesamt weniger zu bauen.
Mails immer gerne an: klima@ndr.de - wir freuen uns!
Über den Podcast hinaus gibt es viele spannende Analysen, Videos und Nachrichten hier: www.ndr.de/klimawandel

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/6-Wie-man-nachhaltig-baut,audio1020516.html