Das deutsche Forschungsschiff Polarstern vor treibenden Eisschollen © picture alliance / abaca | ABACA Foto: picture alliance / abaca | ABACA

Wie Schiffe "grüner" werden

Sendung: Mission Klima – Lösungen für die Krise | 11.11.2021 | 15:00 Uhr | von Klaas-Wilhelm Brandenburg, Susanne Tappe, Arne Schulz
31 Min | Verfügbar bis 27.01.2027

Auf der Fassmer-Werft in Niedersachsen wird gerade das erste Schiff in Deutschland gebaut, das mit grünem Methanol angetrieben wird. Wir durften einen Blick hinter die Kulissen werfen!
Schon nächstes Jahr könnte das Forschungsschiff für das Alfred-Wegener-Institut auf der Nordsee fahren. Nicht nur dieses Beispiel zeigt: Der Wandel zu einer nachhaltigen Schifffahrt ist möglich.
Der große Haken: Bis jetzt kommt dieser Wandel nur sehr langsam voran. Schiffe – und auch Flugzeuge – stoßen die meisten Treibhausgase auf dem Weg von einem Land zum anderen aus. Regeln für mehr Klimaschutz müssen deshalb möglichst international beschlossen und durchgesetzt werden. Das erschwert bislang einen ehrgeizigen Klimaschutz-Kurs. Wie sich der Wandel bei Flugzeugen und Schiffen auf internationaler Ebene beschleunigen ließe, darüber sprechen wir mit Sabine Schlacke von der Uni Greifswald. Sie ist Professorin für Umweltrecht und sitzt im Beirat der Bundesregierung für globale Umweltveränderungen.

Wir freuen uns über Feedback! Schreibt uns gerne an klima@ndr.de.

Hintergrund-Informationen zum Podcast – Erklärvideos, Datenanalysen - und aktuelle Nachrichten:
https://www.ndr.de/klimawandel

Die weltweit erste Anlage zur Produktion von klimaunschädlichem Kerosin:
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/technologie/synthetisches-kerosin-emsland-atmosfair-lufthansa-101.html

Die Reederei Maersk bestellt Schiffe mit Methanol-Antrieb:
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/maersk-gruener-antrieb-101.html

Interview mit Maersk-Chef Skou zu alternativen Antrieben (€):
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/maersk-chef-skou-wir-muessen-neue-schiffe-mit-fossilen-antrieben-verbieten-a-44431356-6f8a-4dba-955a-dbebd679cc75

Der Container-Frachter Elbblue kann mit fossilen und grünen Kraftstoffen fahren:
https://www.ndr.de/home/schleswig-holstein/SNG-Weltpremiere-Gruener-Sprit-auf-Schiffen,sng122.html

Expeditionsleiter Markus Rex berichtet von der Reise der Polarstern: https://www.swr.de/swr1/bw/programm/forschungsschiff-polarstern-100~_detailPage-1_-dc56264c3eed6f7453c3f263012a8308a11ab691.html

Ein sich im Bau befindendes Schiff.

Methanol statt Diesel: So fahren Schiffe klimafreundlich

Im Norden wird gerade das Forschungsschiff "Uthörn II" gebaut. Als erstes deutsches Seeschiff wird es mit Methanol unterwegs sein. Auch große Reedereien denken beim Klimaschutz um. mehr

Mission Klima

Mission Klima - Lösungen für die Krise

Es gibt sie - die Klima-Pioniere. Wir stellen vielversprechende Ideen vor - und sprechen mit den versiertesten Expert*innen. mehr

Bei einer Klimastreik-Demo in Hamburg hält ein Junge eine Erdkugel, die weint. © Marcus Brandt/dpa

Der Klimawandel und der Norden

Die weltweite Klimakrise trifft auch Norddeutschland. Wie kann die Energiewende gelingen? Welches sind die besten Lösungen? mehr