Menschen fahren auf der Barkasse "Klein Fritzchen" bei einer Hafenrundfahrt auf der Elbe. © picture alliance / dpa Foto: Markus Scholz

207 neue Corona-Fälle in Hamburg - Inzidenzwert sinkt leicht

Stand: 17.08.2021 12:08 Uhr

Nach Angaben der Sozialbehörde sind am Dienstag 207 neue Corona-Fälle in Hamburg registriert worden. Das sind neun Neuinfektionen weniger als am Montag und elf weniger als am vergangenen Dienstag.

Seit Beginn der Pandemie wurden laut Sozialbehörde insgesamt 82.283 Menschen in der Hansestadt positiv auf das Coronavirus getestet. Nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) können inzwischen etwa 77.700 Menschen in Hamburg als genesen angesehen werden.

Inzidenzwert bei 86,8

Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen sinkt leicht von 87,4 am Montag auf 86,8 am Dienstag. Vor einer Woche lag der Inzidenzwert bei 69,1.

Ein weiterer Todesfall

In den Hamburger Krankenhäusern werden den Angaben von Freitag zufolge 66 Corona-Patientinnen und -Patienten behandelt, 21 davon werden auf Intensivstationen versorgt. Seit Beginn der Pandemie sind laut RKI in der Hansestadt insgesamt 1.635 Menschen in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Damit ist innerhalb eines Tages ein weiterer Todesfall registriert worden.

Weitere Informationen
Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in Hamburg: Nachrichten und Hintergründe

Wie geht es Hamburg mit der Corona-Pandemie? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen, Nachrichten, Videos und Hintergründe. mehr

Spritzen mit einem Booster-Impfstoff von Moderna stehen in einem Impfzentrum zur Impfung bereit. © picture alliance/KEYSTONE | ENNIO LEANZA

Coronavirus-Blog: Stiko empfiehlt zweite Booster-Impfung ab 60 Jahren

Außerdem wird die zweite Auffrischungsimpfung allen Menschen mit einer Grunderkrankung empfohlen. Mehr Corona-News im Blog. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 17.08.2021 | 12:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Die Co-Vorsitzende der Linken-Bürgerschaftsfraktion Sabine Boeddinghaus im Sommerinterview  mit NDR 90,3 und dem Hamburg Journal. © Screenshot

Sommerinterview: Boeddinghaus kritisiert Hamburgs Energiepolitik

Die Co-Fraktionsvorsitzende der Hamburger Linken kündigt im Sommerinterview auch einen "heißen Herbst" in Hamburg an. mehr