Stand: 02.01.2020 18:44 Uhr  - NDR 90,3

Mehr Geld für grüne Dächer

Bild vergrößern
Grüne Dächer bieten auch kleinen Tieren einen Lebensraum mitten in der Stadt.

Gras, Moos, Flechten, Blumen - all das kann auf Hausdächern prima gedeihen. Nebenbei sorgen begrünte Dächer laut Umweltschutzorganisationen wie dem NABU für ein besseres Klima in der Stadt. Deshalb erhöht die Hamburger Umweltbehörde die Förderung für die Begrünung von Dächern. Wer künftig sein Hausdach bepflanzt, bekommt doppelt so viel Geld wie bislang, nämlich bis zu 100.000 Euro pro Dach.

Begrünung gehört zu Klimaplan

Wer sein Dach begrünen will, kann das Geld bei der Hamburgischen Investitions- und Förderbank beantragen. Gefördert werden sowohl Begrünungen bereits bestehender Dächer als auch auf Neubauten. Die Förderung ist Bestandteil des Hamburger Klimaplans.

Kerstan: Schutz vor Überschwemmungen

Gründächer filterten Feinstaub, verbesserten das Stadtklima und seien Lebensraum für Tiere und Pflanzen, betont Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne). Bei Starkregen verhindern sie laut Kerstan ein Überlaufen der Siele und damit Überschwemmungen.

Ziel: CO2-Emissionen senken

Laut dem Klimaplan, den der Hamburger Senat vorgelegt hat, sollen die CO2-Emissionen in zehn Jahren um 55 Prozent unter denen von 1990 liegen - eine Einsparmenge von 7,1 Millionen Tonnen. Mindestens zwei Milliarden Euro wird allein die Stadt in den nächsten zehn Jahren dafür ausgeben.

Weitere Informationen

Hamburger Senat legt neuen Klimaplan vor

03.12.2019 08:00 Uhr

Pflicht zu Solaranlagen, Abschied von Ölheizungen und Ausbau des Nahverkehrs: Der Hamburger Senat hat einen neuen Klimaplan vorgelegt. Das Ziel: 55 Prozent weniger CO2-Ausstoß als 1990. mehr

11:28
Mein Nachmittag

Dachbegrünung - wie geht das?

05.09.2019 16:20 Uhr
Mein Nachmittag

Können wir durch grüne Dächer einen Beitrag zur Luftverbesserung leisten? Fernsehgärtner Ole Beeker klärt auf und zeigt, welche Pflanzen man am besten auf seinem Dach ansiedelt. Video (11:28 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 02.01.2020 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:27
Hamburg Journal
02:15
Hamburg Journal
02:31
Hamburg Journal