Ein junger Mann wird von Polizeibeamten abgeführt. © TV- NEWS KONTOR / dslrnews Foto: TV- NEWS KONTOR / dslrnews

Halloween-Randale: Mehrere Polizisten in Hamburg verletzt

Stand: 01.11.2021 13:45 Uhr

Die Halloween-Nacht ist in mehreren Stadtteilen Hamburgs aus dem Ruder gelaufen. Nach Angaben der Polizei randalierten Hunderte Jugendliche, vier Polizisten wurden verletzt.

Im Polizeipräsidium war die Rede vom intensivsten Halloween-Einsatz der vergangenen vier Jahre an Halloween. Mit dem frühen Einbruch der Dunkelheit ging es los: Auf dem Harburger Ring und dem Harburger Rathausplatz versammelten sich rund 100 Jugendliche und warfen Eier auf Gebäude, auf Autos und Busse. Als Polizeibeamte und -beamtinnen eintrafen, wurden sie sogar mit Böllern beworfen. Zwei Beamte bekamen einen Tinnitus durch die explodierenden Böller. Ein 13- und ein 15-Jähriger wurden festgenommen. Bei der Festnahme wehrte sich der 15-Jährige und trat einem Beamten gegen das Bein.

Polizisten mit Steinen beworfen

Randale gab es auch vor dem Einkaufszentrum Bornheide, dort wurden Beamte und Beamtinnen laut Polizei sogar mit Steinen beworfen, eine Beamtin erlitt eine Platzwunde. Ein Polizist wurde mit einem E-Roller umgefahren und verletzt. Die Polizei nahm drei junge Männer in Gewahrsam. Auch in Wilhelmsburg, Billstedt, Bergedorf und in Altona-Altstadt versammelten sich Jugendliche, schmissen mit Eiern und lieferten sich ein Katz- und Maus-Spiel mit der Polizei.

Die Randale an Halloween gibt es seit mehreren Jahren - nicht nur in Hamburg, sondern zum Beispiel auch in Berlin. Zugleich zogen wieder viele Tausende Kinder und Jugendliche friedlich durch die Straßen, um furchteinflößend geschminkt an Haustüren nach Süßem zu fragen.

Weitere Informationen
Halloween-Kürbisse stehen vor einem Hauseingang, im Hintergrund verkleidete Kinder. © picture-alliance/ dpa Foto: Armin Weigel

Halloween 2021 und Corona: "Klingeltour" nur mit Rücksicht

Wegen der Corona-Pandemie sollten Kinder bei der Süßigkeiten-Tour auch in diesem Jahr wieder bestimmte Regeln einhalten. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 01.11.2021 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Spielszene im Derby HSV - FC St. Pauli © Witters Foto: Tim Groothuis

HSV dreht das Spiel und gewinnt Derby gegen FC St. Pauli

Der Hamburger SV hat damit zum ersten Mal seit fast drei Jahren wieder den FC St. Pauli besiegt. Die Kiezkicker drohen die Tabellenführung in der zweiten Fußball-Bundesliga zu verlieren. mehr