Ein Entwurf zeigt die neue Brücke, die die Hafencity mit Rothenburgsort verbinden soll. © sbp / gmp Foto: sbp / gmp
Ein Entwurf zeigt die neue Brücke, die die Hafencity mit Rothenburgsort verbinden soll. © sbp / gmp Foto: sbp / gmp
Ein Entwurf zeigt die neue Brücke, die die Hafencity mit Rothenburgsort verbinden soll. © sbp / gmp Foto: sbp / gmp
AUDIO: Baustart für neue Brücke in Entenwerder (1 Min)

Entenwerder: Neue Brücke soll Hafencity mit Rothenburgsort verbinden

Stand: 06.01.2023 06:22 Uhr

Erst im Dezember hatte die Hamburgische Bürgerschaft grünes Licht für die Finanzierung der zehn Millionen Euro teuren Brücke zur Halbinsel Entenwerder gegeben. Bereits in diesem Monat sollen die Arbeiten für den Neubau am Billebogen beginnen.

Von Entenwerder in Rothenburgsort zum Quartier Elbbrücken in der östlichen Hafencity ist es nicht weit. Nur wenige Hundert Meter trennen die Stadtteile. Dazwischen liegen allerdings Wasserflächen des Billhafens und des Oberhafenkanals. Dazu die Billhorner Brückenstraße, auf der täglich 130.000 Fahrzeuge unterwegs sind.

Brücke wird 138 Meter lang

All diese Hindernisse sollen Radfahrerinnen und Fußgänger mit der neuen Brücke überwinden können. 138 Meter lang und 7 Meter breit soll sie werden, mit zwei Stützen und einer freien Spannweite von 75 Metern. Sie soll bis Ende 2025 fertiggestellt werden.

Verbindung zwischen Rothenburgsort und den Elbbrücken

Verkehrsstaatsrat Martin Bill spricht von einem "wichtigen Puzzlestück für die Mobilitätswende". Zum einen verbindet die Brücke Rothenburgsort mit der U- und S-Bahnstation Elbbrücken mit ihrem Switchpunkt und der Stadtrad-Station. Zum anderen schließt sich eine Lücke des Elberadwegs zwischen der Innenstadt und den Vier- und Marschlanden.

45 Bäume werden gefällt

45 Bäume müssen für den Brückenbau gefällt werden, 70 sollen später neu gepflanzt werden - darunter Bergahorn und Kastanien.

Weitere Informationen
So wie in dieser Visualisierung soll der Elbtower aussehen. © SIGNA / David Chipperfield Architects

Elbtower: Stadt will Grundstück an Investor verkaufen

Die Stadt Hamburg verkauft das Grundstück für den Elbtower an den Investor. Im Haushaltsausschuss hieß es, dieser habe die Voraussetzungen erfüllt. (30.11.2022) mehr

Amur-Leopard im Zoologischen Museum in Hamburg © NDR Foto: Kathrin Weber

Hamburgs neues Naturkundemuseum entsteht in der Hafencity

Schon seit mehreren Jahren wird ein neues Naturkundemuseum in Hamburg geplant. Nun steht ein Standort fest. (18.11.2022) mehr

Das Luxusprojekt "Eleven Decks" im Hamburger Überseequartier feiert Richtfest. © NDR Foto: Reinhard Postelt

Südliches Überseequartier feiert erstes Richtfest

Das "Eleven Decks" mit 306 geplanten Wohnungen ist ein Luxusprojekt in Hamburgs Hafencity - und hatte jetzt Richtfest. (16.09.2022) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 06.01.2023 | 06:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Hafencity

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Ein Streifenwagen der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz. © dpa/picture alliance Foto: Jens Büttner

Razzia: Hamburgs Behörden gehen gegen "Muslim Interaktiv" vor

Razzia bei der Gruppe "Muslim Interaktiv" in Hamburg: Sieben Wohnungen in verschiedenen Stadtteilen wurden durchsucht. mehr