Bilanz der Hamburger Feuerwehr: Weniger Einsätze

Stand: 20.04.2021 15:08 Uhr

Die Corona-Pandemie hat auch die Hamburger Feuerwehr im vergangenen Jahr gefordert. Es gab aber weniger Brände und Rettungseinsätze als im Vorjahr - möglicherweise weil viele Menschen nicht so oft unterwegs waren und zu Hause blieben.

Mit insgesamt 257.280 ging die Gesamtzahl der Einsätze 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 2,7 Prozent leicht zurück. Im Bereich des Rettungsdienstes mit der Notfallrettung gab es mit 226.355 Einsätzen 4.517 Einsätze weniger als 2019. Zu 10.952 gemeldeten Bränden rückte die Hamburger Feuerwehr 2020 den Angaben zufolge aus. Das waren 1.020 Einsätze weniger als noch 2019 und bedeutet einen Rückgang um 8,5 Prozent.

Grote: Rückgang auch wegen Corona

Innensenator Andy Grote (SPD) erklärte die Entwicklung mit der Arbeit im Homeoffice, wodurch weniger Brände unbemerkt geblieben seien. Durch die Einschränkung des Verkehrs habe es weniger Unfälle gegeben. Außerdem hätten es viele Menschen offenbar vermieden, sich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus bringen zu lassen.

Acht Brandtote

Es gab insgesamt acht Brandtote in Hamburg, genauso viele wie im Vorjahr. Diese Zahl bedeutet einen Tiefststand - auch, weil inzwischen in fast jeder Wohnung Rauchmelder installiert sind, wie die Feuerwehr betonte.

Großbrände im September

Besonders herausfordernd war der September mit gleich sieben Großbränden, darunter in einer Lagerhalle in Wilhelmsburg und in einer Bootswerft in Winterhude. Der Kampfmittelräumdienst konnte zehn große Blindgänger entschärfen - vor allem eine deutsche Fliegerbombe in Neugraben-Fischbek bereitete den Sprengmeistern Kopfzerbrechen.

Weitere Informationen
Drei Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen vor einem brennenden Komposthaufen. © NDR Foto: Stefan Rampfel

Hintergrund: Die Feuerwehr im Einsatz

Die Feuerwehren in Norddeutschland sind immer in Bereitschaft. Wie laufen Einsätze ab, wenn der Notruf 112 gewählt wird? Welche Geräte nutzt die Feuerwehr? Alle Infos in der Bildergalerie. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 20.04.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

.

Abgehängt in der Pandemie: Hamburger Therapiezentrum für Kinder schlägt Alarm

Auch für Kinder sind während der Corona-Pandemie zahlreiche Therapien ausgefallen. mehr