Thema: Tanz

Bassistin Lisa Wulff. © Hellwage Foto: Hellwage

Kultur trotz Corona - Mach mal laut

Die Sendereihe und Initiative soll norddeutschen Künstlern einen Platz einräumen, ihre Stimme zu erheben, wie die Bassistin Lisa Wulff. mehr

Eine leere Litfaßsäule. © photocase Foto: AllzweckJac

Kultur trotz Corona - Wie geht es weiter?

Kultureinrichtungen müssen erneut schließen. Können sie überleben? Kommen die Hilfen für Kulturschaffende an? mehr

Mark Schumann im Studio bei NDR Kultur © NDR.de Foto: Claudius Hinzmann

Schumann: "Ich wünsche mir, dass man die Kultur respektiert"

Wie geht es den norddeutschen Künstlerinnen und Künstlern im Corona-Jahr 2020? - Der Cellist Mark Schumann. mehr

Audios & Videos

Catharina Schorling © Roger Willemsen Stiftung

Catt: "Ich wünsche mir, dass es wieder echte Bühnen gibt"

Wie geht es den norddeutschen Künstlerinnen und Künstlern im Corona-Jahr 2020? Die Hamburger Musikerin und Produzentin Catt. mehr

Theatersitze © picture alliance / dpa Foto: Patrick Pleul

Notruf: Künstler in MV fordern mehr Corona-Hilfe vom Land

In einem offenen Brief fordern sie auch eine neue, längerfristige Perspektive für ihre Branche vom Land. mehr

Auf einem Tablet wird zu Hause ein Konzert angesehen. © fotolia,  Digital Vision CD Foto: Kristian

Kultur trotz Corona: Kultur zum Entdecken

Erneut müssen Kultureinrichtungen für mehrere Wochen schließen. Dennoch gibt es noch Kulturangebote. Ein Überblick. mehr

Theatersitze © picture alliance / dpa Foto: Patrick Pleul

Corona: Bislang kein Geld für Solo-Selbstständige in MV

Im Schweriner Kultusministerium gibt es weder Ansprechpartner noch Formulare für Betroffene in der Kultur. mehr

Eine Discokugel wird von rote Licht angestrahlt. © picture alliance/Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB Foto: Jens Büttner

Zwischen Skepsis und Hoffnung: Stimmen zur Schließung der Clubs

Seit dem 2. November sind die Clubs wieder geschlossen. Von Geldsorgen über Zukunftsangst bis Verständnis - die Reaktionen. mehr

Eine Frau mittleren Alters mit dunkelblonden Haaren. - Ursula Haselböck, die Intendantin der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern © picture alliance/Danny Gohlke/dpa Foto: Danny Gohlke

"Ohne Kultur wird es still" - Reaktionen auf Corona-Maßnahmen in MV

Differenziert reagierten Kulturschaffende in MV auf die erneute Schließung der Kultureinrichtungen, darunter Festspielintendantin Ursula Haselböck. mehr

Mit einem Pinsel gezeichnete Menschen auf Aquarellpapier. © photocase Foto: Patty

Den Stecker gezogen - zur Lage der Veranstalter in MV

Viele von ihnen sind pleite oder stehen kurz davor, deshalb fordert die Kulturbranche schnelle politische Lösungen. mehr

Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen sind bei einem Konzert in der Elbphilharmonie nur wenige Zuschauer. © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Förderung der Kultur - Reicht das um die Kultur zu retten?

Durch die Corona-Pandemie ist der Förderbedarf im Kulturbetrieb mittlerweile groß. Wie lange funktioniert das noch? mehr

Eine Hand hält eine Violine in Spielhaltung. © picture alliance/VisualEyze Foto: Felbert+Eickenberg

Kultur in der Corona-Krise: Sind die Gewerkschaften zu schwach?

Viele Künstler sind selbstständig und nicht gewerkschaftlich organisiert - das macht das Durchsetzen von Interessen schwierig. mehr