NDR Kultur à la carte

Studiogäste: Dörte Hansen und Lars Jessen

Montag, 26. September 2022, 13:00 bis 14:00 Uhr

Dörte Hansen im Poträt © picture alliance/dpa | Georg Wendt

Schon das Debüt von Dörte Hansen "Altes Land" war ein Bestseller und eine große Überraschung. Auch ihr zweiter Roman "Mittagsstunde" ist ein Erfolg. Viele Hymnen sind von den Leserinnen und Lesern auf die Autorin gesungen worden. Dörte Hansen trifft mit ihrem Sujet den Nerv der Zeit. Deshalb finden ihre Stoffe auch immer noch andere Wege der Verbreitung, auf die Bühne oder auf die Leinwand. "Mittagsstunde" ist gerade in die Kinos gekommen. Regie geführt hat Lars Jessen, der zusammen mit Dörte Hansen zu Gast ist, in NDR Kultur à la carte.

Beide sprechen sie über die Vorbereitung zum Film, über das Leben auf dem Land, über das Kino, das Lesen und Dörte Hansens gerade erschienenen dritten Roman "Zur See".

Moderation: Katja Weise

 

Weitere Informationen
Dörte Hansen © Penguin Verlag Foto: Sven Jaax

Lesung: Dörte Hansen in Husum

Am 08. Oktober präsentiert Dörte Hansen ihren neuen Roman "Zur See" im Husumhus in Husum. mehr

Szenenbild aus dem Film "Mittagsstunde": Eine Dorfstraße von 1976. © Majestic / Christine Schroeder

Dörte Hansen: Roman "Mittagsstunde" kommt in die Kinos

Bestsellerautorin Dörte Hansen spricht über die Zusammenarbeit mit Regisseur Lars Jessen und die Premiere des Films am 12. September. mehr

Martin Tingvall am Klavier © NDR.de Foto: Claudius Hinzmann

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream

Klassisch in den Feiertag

08:00 - 09:00 Uhr
Live hörenTitelliste