Das Journal auf NDR Kultur

Ein neuer Houllebecq erscheint, und die Kritik ist verzückt? Das Journal will wissen, warum. Ein großes Museum in Norddeutschland wirft über Nacht seinen Direktor raus? Das Journal will wissen, warum. Kevin Spacey wird aus Filmen geschnitten, und die junge Paula Beer ist reif für Hollywood? Auch das ist Gesprächsstoff fürs Journal.

Neu: Das "Journal" als Podcast
Podcast-Teaserbild Das Journal von NDR Kultur © NDR

Die komplette Journal-Sendung als Podcast

Das "Journal" informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. mehr


Was immer Kultur und Gesellschaft umtreibt - ob Sexismus und Gewalt hinter den Kulissen, knifflige Ethik-Debatten oder auch große Fragen wie die, warum die Kunst unser Leben verbessert, was Intellektuelle zu sagen haben und was Künstliche Intelligenz für unser Mensch-Sein bedeutet: Wir sprechen darüber, kommentieren, ordnen ein. Täglich, montags bis freitags. Immer ab 18 Uhr. Im Journal auf NDR Kultur oder dann, wann Sie mögen - als Podcast oder in der NDR Kultur App.

Prof. Dr. Maria Böhmer, Präsidentin der Deutschen UNESCO- Kommission, Deutschland © IMAGO Foto: Metodi Popow

Wie identitätsstiftend ist unser industrielles Erbe?

14.10.2021 18:00 Uhr

Maria Böhmer, Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission, über den Kongress "Industrielles Welterbe" in der Zeche Zollverein. mehr

Ein deutscher Soldat patrouilliert in der Umgebung von Faisabad in Afghanistan © picture alliance / dpa Foto: Maurizio Gambarini

Afghanistan: "Niemand kommt so zurück, wie er hingegangen ist"

13.10.2021 18:00 Uhr

Viele deutsche Soldatinnen und Soldaten kehren traumatisiert heim. Ein Gespräch mit dem Psychiater Stefan Kropp. mehr

Statuen bei der Ausstellung "Afghanistan. Gerettete Schätze" © dpa Foto: Oliver Berg

Perspektiven für Kunst und Kultur in Afghanistan

12.10.2021 18:00 Uhr

Ein Gespräch mit der Ausstellungsleiterin der Bundeskunsthalle Susanne Annen über die Gesprächsveranstaltung. mehr

Puzzle mit fehlendem Puzzleteil und der Aufschrift Biodiversität © Bildagentur-online/Ohde

Biodiversität: "Wir sind auf ganzer Linie gescheitert"

11.10.2021 18:00 Uhr

Was müssen wir tun, um das weltweite Artensterben zu bremsen? Ein Gespräch mit der Biodiversitätsforscherin Katrin Böhning-Gaese. mehr

Eingang zum Schauspielhaus Hannover. © NDR Foto: Julius Matuschik

Hannover: Staatstheater befürchten Einbußen in Millionenhöhe

08.10.2021 18:00 Uhr

"Das ist für uns eine wirkliche Katastrophe", sagt die Intendantin des Schauspiels Hannover, Sonja Anders, im Interview. mehr

Komplette Journal-Sendungen zum Nachhören