Sendedatum: 09.08.2019 21:05 Uhr  | Archiv

Niederdeutsches Hörspiel: "Beton"

Die Arbeit ausführende Hand eines Maurers. © Bildagentur-online
Jan muss sich entscheiden: Soll er den Auftrag seiner Arbeitgeber wirklich durchführen?

Jan Kellers, der nach erfolgreicher Weiterbildung auf der Abendschule endlich seinen Meister als Maurer in der Tasche hat, sehnt sich schon lange nach besseren Aufstiegschancen und mehr Verantwortung. Das Glück scheint perfekt, als ihm endlich ein lukrativer Posten angeboten wird.

Doch bald schon steht der junge Mann zwischen allen Fronten. Seine Arbeitgeber drängen auf bauliche Entscheidungen am Rand der Legalität. Jan muss sich entscheiden.

Ein Niederdeutsches Hörspiel von Georg Bühren.

Die Sendetermine

  • Freitag, 09.08.2019, 21.05 Uhr, NDR 1 Welle Nord
  • Sonntag, 11.08.2019, 18.05 Uhr, RB Bremen Zwei
  • Montag, 12.08..2019, 19.05 Uhr, NDR 1 Niedersachsen
  • Mittwoch, 14.08.2019, 21.05 Uhr, NDR 90,3

Über den Autor

Georg Bühren (geb. 1955 in Mettingen / Westf) studierte Germanistik und Kunsterziehung in Münster. Der Rundfunk- und Fernsehjournalist betreute bis 2018 als Hörspieldramaturg das regionale Hörspiel für den WDR und führte Regie bei zahlreichen regionalen Hörspielen. Für seine Verdienste als Lyrikautor um die niederdeutsche Sprache erhielt er 2002 den Fritz Reuter Preis. Georg Bühren lebt in Münster.

Mitwirkende

  • Siemen Rühaak - Jan Kellers, Maurermeister
  • Gerlind Rosenbusch - Anna Kellers
  • Claus Boysen - Bauunternehmer Schoppmann
  • Hans Jürgen Ott - Franz, Maurer
  • Willi Backenköhler - Arbeiter 1
  • Bernd Friedrich - Arbeiter 2
  • Klaus Dieter Stenzel - Bauunternehmer Becker
  • u.a.

Regie: Walter Bäumer
Regieassistenz:
Werner Staats
Technische Realisation:   Rolf Rockstroh & Susanne Bultmann

Eine Produktion von Radio Bremen/NDR 1983

Weitere Informationen
Leute im Gespräch (Montage) © Fotolia.com Foto: Kevin Woodrow, drubig-photo

Die Welt snackt Platt: Alles rund um das Thema Plattdeutsch

Plattdeutsche Sendungen in Radio und Fernsehen im Überblick, das Wörterbuch oder aktuelle Norichten op Platt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Niederdeutsches Hörspiel | 09.08.2019 | 21:05 Uhr

Mehr Kultur

Ein Mann und einer Frau auf einer Theaterbühne. © Axel Kuhr Foto: Axel Kuhr

Theater in der Plappermoehl: Plattdütsche Talkshow zum Geburtstag

Anlässlich des 100. Geburtstags sind Mitglieder der Niederdeutschen Bühne Rostock zu Gast beim Klönschnack am Moehlendisch. mehr

Ein Mann in leichter Schutzmontur steht vor Paletten voller Verpackungen mit "Kölln Flocken" © NDR Foto: Lornz Lorenzen
4 Min

Tweehunnert Johr Peter Kölln

NDR 1 Welle Nord

Mit Proviant för Seefohrers un en lütte Havermöhl in Elmshorn gung dat los. Een Erfolgsgeschicht ut Schleswig-Holsteen. 4 Min

Eine blonde Frau hält einen Kecks mit der Aufschrift "plattkeks" in die Kamera. © NDR Foto: Lornz Lorenzen
4 Min

Plattdüütsche Glückskekse ut Ostfreesland

NDR 1 Welle Nord

Wenn Olt un Jung tosamen arbeiden, löppt dat. Vera Buschmann ut Leer un ehr Opa harrn de "Glückskeks"-Idee un nich dacht, dat de so inslaan worr. 4 Min

Das Firmengelände von "Kölln" in Elmshorn auf einer Aufnahme aus den 1930er-Jahren. © imago/Arkivi

Düt un dat op Platt: Das niederdeutsche Magazin

30.10.2020 19:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Musik aus Norddeutschland und Beiträge aus allen Lebensbereichen auf Plattdeutsch mit Ilka Brüggemann. mehr