Stand: 06.05.2020 14:08 Uhr

Hörspiel: "Maleschen mit den Düwel"

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren © dpa - Report Foto: Martin Schutt
Ein Vertrag mit dem Teufel sollte wohl durchdacht sein. Zum Glück ist Hans ein Schlitzohr.

Hans ist arbeitsscheu und verschuldet - wer zum Teufel kann ihm da wohl helfen? Sie haben es erraten. Bei einem nächtlichen Treffen auf dem Friedhof erweist sich Satan als etwas kleinkarierter, aber korrekter Beamtentyp, der Hans für seine Seele einen ordentlichen Gegenwert liefert. Nun ist Hans aber ein teuflisches Schlitzohr, und versucht stante pede aus dem Vertrag wieder heraus zu kommen. Ein Glück, dass er das Kleingedruckte genau gelesen hat!

Ein Niederdeutsches Hörspiel von Rudolf Kollhoff.

Die Sendetermine

  • Freitag, 26.06.2020, 21.05 Uhr, NDR 1 Welle Nord
  • Sonntag, 28.06.2020, 18.05 Uhr, RB Bremen Zwei
  • Sonntag, 28.06.2020, 21.05 Uhr, NDR 1 Radio MV
  • Montag, 29.06.2020, 19.05 Uhr, NDR 1 Niedersachsen
  • Mittwoch, 01.07.2020, 21.05 Uhr, NDR 90,3

Über den Autor

Rudolf Kollhoff (1957 in Wolgast geboren) war unter anderem Berufsschullehrer, bis er sich nach einem Fernkurs „Kreatives Schreiben“ als Schriftsteller in die Freiberuflichkeit wagte. Inzwischen hat er hunderte von Texten verfasst, darunter auch Heftromane und viele niederdeutsche Hörspiele. Er lebt in der Nähe von Greifswald.

Mitwirkende

Heino Stichweh - Hans
Edda Loges - Elfi
Peter-Heinrich Brix - Düwel
Ruth Bunkenburg - Mutter
Sabine Junge - Frl. Deuking
Klaus Nowicki - Pastor
Rolf B. Wessels - Heiner


Regie - Jochen Schütt
Produktion: Radio Bremen mit dem NDR 2001
Erstsendung: 13.10.2001  

Eine Produktion von Radio Bremen mit dem NDR

Weitere Informationen
Leute im Gespräch (Montage) © Fotolia.com Foto: Kevin Woodrow, drubig-photo

Die Welt snackt Platt: Alles rund um das Thema Plattdeutsch

Plattdeutsche Sendungen in Radio und Fernsehen im Überblick, das Wörterbuch oder aktuelle Norichten op Platt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Dat plattdüütsche Hörspeel | 01.07.2020 | 21:05 Uhr

Mehr Kultur

Moderatorin und Sängerin Ina Müller lächelt in die Kamera © Sandra Ludewig Foto: Sandra Ludewig

"Vertell doch mal" startet - Ina Müller ist Botschafterin

NDR 1 Welle Nord

Bei der 33. Ausgabe des plattdeutschen Schreibwettbewerbs dreht sich alles um "Allens anners". Einsendeschluss ist der 28. Februar. mehr

Sängerin Ina Müller bei einem Konzert auf der Freilichtbühne Junge Garde in Dresden. © imago images Foto: Andreas Weihs

Düt un dat op Platt mit Ilka Brüggemann

16.01.2021 18:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Es geht wieder los: Ina Müller ist Platt-Botschafterin für den Schreibwettbewerb "Vertell doch mal"! mehr

Moderatorin Ina Müller hält sich zwei Fische aus Kunststoff vors Gesicht © Sandra Ludewig Foto: Sandra Ludewig

Vertell doch mal: "Allens anners!" mit Ina Müller

17.01.2021 08:30 Uhr
NDR 90,3

Bi "Wi snackt Platt" snackt Jan Wulf mit Platt-Botschafterin Ina Müller över de plattdüütsche Schrievakschoon "Vertell doch mal". mehr

Moderator und Sänger Yared Dibaba. © Oliver Reetz

Plattdeutsch

18.01.2021 19:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Sämtliche Plattdeutsch-Dialekte Niedersachsens sind zu hören - vom ostfälischen Platt bis zum Ostfriesenplatt von der Küste. mehr