Stand: 16.12.2019 10:02 Uhr

Hörspiel: "De Penner un de Präsident"

Ein Obdachloser im Winter. © picture-alliance / dpa Foto: Andreas Arnold
Die Begegnung des Landtags-Präsidenten mit einem Obdachlosen bleibt nicht ohne Wirkung.

In jedem norddeutschen Landtag gibt es alle zehn Jahre eine Debatte über die Förderung des Niederdeutschen in Wissenschaft und Bildung. Da dürfen dann plattdeutsch sprechende Hinterbänkler endlich einmal ans Rednerpult, und das ganze Haus amüsiert sich prächtig.

Wenn aber der Präsident des Landtags einem plattdeutsch sprechenden Penner begegnet, wenn dieser ihm von seinem Traum erzählt und ganz zögerlich auch von seiner eigenen Geschichte, wenn beide so etwas wie eine gemeinsame Sprache finden, dann hat dies alles nichts mit dem zu tun, was im Parlament zur eigenen Belustigung der Abgeordneten und zum Zwecke des Wählerfangs veranstaltet wird.

Ein Niederdeutsches Hörspiel von Erich R. Andersen

Die Sendetermine

  • Sonntag, 15.12.2019, 18.05 Uhr, Radio Bremen Zwei
  • Sonntag, 15.12.2019, 21.05 Uhr, NDR 1 Radio MV
  • Montag, 16.12.2019, 19.05 Uhr, NDR 1 Niedersachsen
  • Mittwoch, 18.12.2019, 21.05 Uhr, NDR 90,3
  • Freitag, 20.12.2019, 21.05 Uhr, NDR 1 Welle Nord

Mitwirkende

  • Wilfried Dziallas - Penner           
  • Wolfgang Schenk - Präsident
  • Michael Augustin - Mann
  • Edgar Bessen - Butenschön   
  • Heidi Jürgens - junge Frau     
  • Edda Loges - Frau    
  • Peter Kaempfe - Fahrer
  • Klaus Nowicki - Müller
  • Heino Stichweh - Petersen
  • Ingrid Waldau - Detleffs
  • Rolf B. Wessels - Pracher
  • u.a.

Solist/Akkordeon: Karl-Heinz Goldbeck
Regieassistenz: Wolfgang Seesko
Redaktion und Regie: Jochen Schütt

Eine Produktion von Radio Bremen mit dem NDR 2001

Weitere Informationen
Leute im Gespräch (Montage) © Fotolia.com Foto: Kevin Woodrow, drubig-photo

Die Welt snackt Platt: Alles rund um das Thema Plattdeutsch

Plattdeutsche Sendungen in Radio und Fernsehen im Überblick, das Wörterbuch oder aktuelle Norichten op Platt. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Dat plattdüütsche Hörspeel | 18.12.2019 | 21:05 Uhr

Mehr Kultur

Die Band "Majanko" © plattsounds.de Foto: plattsounds.de

Düt un dat op Platt

27.11.2020 19:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Die Plattsounds-Siegerband 2020 kommt aus Wilhelmshaven. Und: Kommt der Nikolaus trotz Corona? Und woher kommt eigentlich der Adventskranz? mehr

Eine Frau hält draußen einen runden Spiegel in den Händen und schaut hinein. © fmatte / photocase.de Foto: fmatte / photocase.de

Hörspiel: "Alleen"

Diese fünf Kurzhörspiele von Ernst-Otto Schlöpke sind keine Monologe, sondern Dialoge mit Partnern, die nicht antworten können. mehr

Marianne Ehlers und Wilhelm Nehlsen stehen nebeneinander und halten jeweils eine Handpuppe. © NDR Foto: Lina Bande
3 Min

Plattdüütschen Nawuss ünnerstütten

Platt liggt Wilhelm Nehlsen an't Harten. He hettde Plattdüütsch Stiftung grünnt, um denn plattdüütschen Nawuss to ünnerstütten. 3 Min

Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden) präsentiert seinen Schülern ostfriesischen Tee. © NDR/c-films/Roland Puknak
89 Min

Ostfriesisch für Anfänger

NDR Fernsehen

Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden) ignoriert die moderne Welt. Eine Gruppe ausländischer Fachkräfte bringt ihn an seine Grenzen. 89 Min