Sendedatum: 24.08.2018 21:05 Uhr  - NDR 1 Welle Nord  | Archiv

Düsse Petersens Folge 29: "Bornout"

Bett auf einem Krankenhausflur © dpa / Picture Alliance
Überstunden gehören im Krankenhaus zum Arbeitsalltag.

Seit längerem schon fühlt Ulrike sich abgespannt und müde. Die doppelte Belastung als Krankenschwester und Mitglied des Betriebsrats wächst ihr allmählich über den Kopf, ganz zu schweigen von den Überstunden, die längst schon zum Arbeitsalltag im Krankenhaus gehören. Durchhalten ist die standhafte Devise von Ulrike, aber die permanente Überlastung rächt sich. Einzig Pucci bekommt von den Sorgen um Ulrike nichts mit, ihn bewegen schließlich viel wichtigere Dinge. Der Familienhund ist verdächtig selten zu Hause, denn seit kurzem hat er einen neuen besten Freund.

Wie alles begann

Als die Petersens sich endlich ein Häuschen leisten und aus Altona in die Gegend um Ahrensburg bei Hamburg ziehen konnten, waren sie noch zu viert. Aber die Kartons waren noch nicht ausgepackt, da verlor Vater Kai seine Arbeit. Mutter Ulrike arbeitete zwar wieder in Vollzeit als Krankenschwester, aber das Geld reichte hinten und vorne nicht mehr. So mussten die Großeltern einspringen. Sie zogen mit ins Haus, beteiligten sich an den Kosten - und die Petersens waren zu sechst.

Die Sendetermine

Freitag, 24.08.2018, 21.05 Uhr, NDR 1 Welle Nord
Sonntag, 26.08.2018, 21.05 Uhr, NDR 1 Radio MV
Montag, 27.08.2018, 19.05 Uhr, NDR 1 Niedersachsen
Mittwoch, 29.08.2018, 21.05 Uhr, NDR 90,3

Redaktion und Regie: Ilka Bartels
Mitwirkende: Erkki Hopf, Birte Kretschmer, Leon Alexander Rathje, Sonja Stein, Wilfried Dziallas, Ursula Hinrichs, Dilan Sina Balhan, Peter Kaempfe, Jürgen Uter, Rolf Petersen und weitere

Eine Produktion von Radio Bremen/NDR 2018

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Niederdeutsches Hörspiel | 24.08.2018 | 21:05 Uhr

Mehr Kultur

Hand auf einer Krankenhausbettdecke © picture-alliance Foto: Reinhold Tscherwitschke / CHROMORANGE

Hörspiel: "Seker is seker - Folge 6: Dat Cabrio"

Versicherungsagentin Jackie Theeßen soll kontrollieren, ob Otto Schönfeld wirklich im Krankenhaus liegt. Sie stellt fest, dass sie ihn aus ihren jungen, wilden Jahren kennt. mehr

Godewind in neuer Besetzung (v.l.n.r.): Kai Lindner (Keyboards), Anja Bublitz (Gesang), Heiko Reese (Schlagzeug) und Gerrit Hoss (Gitarre und Gesang) © Godewind Foto: Christian Richard Bauer

Literaturpries, Godewind un Wandsbeek

20.09.2020 08:30 Uhr
NDR 90,3

Dütmol bi "Wi snackt Platt": Hamborger Quickbornverlag warrt mit Nedderdüütschen Literaturpries ehrt, en Besöök bi de Band Godewind un en Törn dör Wandsbeek un Mariendaal. mehr

Drei Bücher von Wolfgang Sieg © Jan Wulf Foto: Jan Wulf
19 Min

Wolfgang Sieg: Överall Bockelbüttel!

NDR 90,3

Bi "Wi snackt Platt" geiht dat dütmol üm den Hamborger Satiriker un Hör mal´n beten to-Autoren Wolfgang Sieg. 5 Johr is dat nu her, dat he storven is. 19 Min

5 Darsteller der Fritz Reuter Bühne in Schwerin stellen ihr neues Hörspiel vor. © Thomas Naedler

Schwerin: Fritz-Reuter-Bühne spielt wieder

Die Schweriner Fritz-Reuter-Bühne zeigt ihre erste Inszenierung nach der Spielpause wegen der Corona-Pandemie. Das gut einstündige Programm ist überschrieben mit "Geiht wedder los". mehr