Stand: 10.11.2023 09:30 Uhr

4 Stünnen an’n Dag swiegt de Wapen

In’e Twüschentiet will Israel in den Nahoost-Krieg stünnenwies op Angreep op verzichten. So schüllt denn ok vundaag wedder Zivilisten in’n Gazastriepen ut de Gegenden flüchten könen, wo kämpft warrt. De Regeren in Israel möök aver nochmal kloor, dat dat keen offiziellen Wapenstillstand weer, sünnern blots en Füerpaus vun veer Stünnen an’n Dag. Dormit se de Wapen länger daalleggen doot, verlangt Israel vun de Terror-Organisatschoon Hamas, dat se de Geiseln freelaten doot.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 10.11.2023 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten55754.html

Mehr Kultur

Häuser im Schneegestöber bei Dunkelheit. © photocase Foto: zettberlin

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Statistik överlisten"

NDR 1 Welle Nord

Annie Heger fordert das Schicksal heraus und hat am Ende Glück. mehr