Stand: 18.07.2023 09:30 Uhr

Bomb in’t Schanzenveddel

Na alltohoop 13 Stunnen hebbt se de Flegerbomb in’t Schanzenveddel nu unschädlich maakt. Gegen Klock halbi 5 in de Fröh kunn de Polizei endlich seggen, dat is vörbi. 300 Meter üm den Platz, wo se se funnen hebbt in de Bartelsstraat, dörven keen Lüüd ween. In dat Gebeet wahnt bummelig 5-Dusend Minschen. Alleen in de Nootünnerkunft in en School hett dat Rode Krüüz meist 500 Minschen Stütt geven.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 18.07.2023 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten54470.html

Mehr Kultur

Redakteur Thomas Naedler ist in zwei Versionen im Studio von NDR 1 Radio MV zu sehen. © Screenshot
1 Min

"Barbaras Rhabarberbar" - Der Song op Platt

Nordmagazin

Den Zungenbrecher-Song von Bodo Wartke und Marti Fischer haben Thomas Naedler und Susanne Bliemel ins Plattdeutsche übersetzt. 1 Min