Stand: 14.07.2023 09:30 Uhr

Ukrain hett Streimunitschoon kregen

De Ukrain hett vun’e USA de Munitschoon kregen, de streien deit. Dat hebbt beide Sieden nu seggt, dat dat stimmen dä. In en Interview mit CNN sä en Brigadegeneral vun’e Ukrain, dat düsse Munitschoon aver noch nich insett warrn schall. Raketen un Bommen, de in’e Luft vele lütte Sprengsätz verstreien doot, de warrt as Streimunitschoon betekent. Se is ümstreden, denn en ganzen Barg is as Blindgänger later en groot Gefohr för de Lüüd, de dor leven doot.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 14.07.2023 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten54426.html

Mehr Kultur

Ein Kutter auf dem Wasser, die Holzriemen sind gerade in der Luft. © NDR

"Mit Drift! Lüüd mit Ideen": Voller Einsatz für Wassersport mit Tradition

Ein Kfz-Meister mit großer Vorliebe fürs Wasser: NDR Schleswig-Holstein hat Marcus Usadel aus Seestermühe unter anderem beim Kutterpullen begleitet. mehr