Thema: Oper

Das Homeschooling- und Edutainment-Angebot des NDR: musikalische Vielfalt dank der Klangkörper NDR Elbphilharmonie Orchester, NDR Radiophilharmonie, NDR Bigband und NDR Chor © NDR

Discover Music! mit den NDR Ensembles

Wir sind online für euch da! Material für Homeschooling, witzige Video-Clips und ganze Konzertmitschnitte findet ihr hier. mehr

Auf einem Tisch liegen mehrere Bücher über die Sängerin Jenny Lind: Eines ist aufgeschlagen und zeigt ein Portät von ihr, ein anderes hat den Titel "The Lost Letters of Jenny Lind". © NDR Foto: Agnes Bührig

Hannover: Verloren geglaubte Briefe von Jenny Lind

Die Musikhochschule Hannover konnte verloren geglaubte Briefe der als "schwedische Nachtigall" bekannten Sängerin erwerben. mehr

Die Intendantin des Staatstheaters Hannover Laura Berman auf einem Pressefoto. © dpa - Bildfunk Foto: Christophe Gateau

Opernintendantin Berman: "Das Auf und Ab war am anstrengendsten"

2020 war ein denkwürdiges Jahr, besonders für die Kultur. Ein Gespräch mit der Intendantin der Staatsoper Hannover, Laura Berman. mehr

Audios & Videos

Freddie Mercury 1974 © dpa/RETNAUK Foto: MICHAEL PUTLAND

Freddie Mercury: Auf den Spuren eines Freigeists

Freddie Mercury, Leadsänger von Queen, war eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Rockmusik. Seine Leidenschaft für Musik war grenzenlos - auch die Oper gehörte dazu. mehr

Jonas Kaufmann © picture alliance/Fotostand Foto: Fotostand / Meyer

Jonas Kaufmann: "Viele andere Musiker kommen zu kurz"

NDR Kultur hat mit Jonas Kaufmann über das Klima in seiner Branche in Zeiten von Corona gesprochen. mehr

Theatersitze © picture alliance / dpa Foto: Patrick Pleul

Corona: Bislang kein Geld für Solo-Selbstständige in MV

Im Schweriner Kultusministerium gibt es weder Ansprechpartner noch Formulare für Betroffene in der Kultur. mehr

Mit einem Pinsel gezeichnete Menschen auf Aquarellpapier. © photocase Foto: Patty

Den Stecker gezogen - zur Lage der Veranstalter in MV

Viele von ihnen sind pleite oder stehen kurz davor, deshalb fordert die Kulturbranche schnelle politische Lösungen. mehr

Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen sind bei einem Konzert in der Elbphilharmonie nur wenige Zuschauer. © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Förderung der Kultur - Reicht das um die Kultur zu retten?

Durch die Corona-Pandemie ist der Förderbedarf im Kulturbetrieb mittlerweile groß. Wie lange funktioniert das noch? mehr

Eine Hand hält eine Violine in Spielhaltung. © picture alliance/VisualEyze Foto: Felbert+Eickenberg

Kultur in der Corona-Krise: Sind die Gewerkschaften zu schwach?

Viele Künstler sind selbstständig und nicht gewerkschaftlich organisiert - das macht das Durchsetzen von Interessen schwierig. mehr

Eine Sängerin lehnt an einer roten Wand auf der viele Namen geschrieben sind. © Björn Hickmann

Braunschweigisches Staatstheater inszeniert Oper "Fidelio"

Kreativ baut das Staatstheater Braunschweig die Corona-Auflagen in die Inszenierung der Beethoven-Oper ein. mehr

"Alcina" feiert Premiere am Hamburger Allee Theater

Ohne Spiel, aber mit viel Gefühl: Die Kammerspiele inszenieren Händels opulente Oper in einer abgespeckten Corona-Version. mehr

Staatsoper Hannover © imago

Schauspiel und Staatsoper Hannover eröffnen neue Spielzeit

Das Schauspiel Hannover startet mit "Don Karlos" von Friedrich Schiller in die neue Saison; an der Staatsoper feiert eine Bearbeitung von Händels "Il Trionfo del Tempo e del Disinganno" Premiere. mehr