Thema: Zeitgeschichte

Grindelhochhäuser: Früher Luxus - heute Kult

03.04.2020 13:20 Uhr

Dachterrasse, Müllschlucker, Tiefgarage: Im Hamburger Grindelviertel entsteht nach dem Krieg Deutschlands erste Hochhaussiedlung - mit besonderem Luxus. Vor 70 Jahren zogen die ersten Mieter ein. mehr

Camping: Nach dem Krieg mit dem Zelt in die Freiheit

02.04.2020 14:04 Uhr

In den 1950er- und 60er-Jahren können sich nur wenige Menschen den Urlaub im Ausland leisten. Daher wird Camping in Ost und West zur erschwinglichen und heiß geliebten Alternative. mehr

60 Jahre Edding: Ein Filzstift erobert die Welt

01.04.2020 16:39 Uhr

Am 1. April 1960 haben zwei Schulfreunde in Hamburg die Firma Edding gegründet. Ihr erster Stift gilt als Synonym für wasserfeste Filzer. Heute sitzt das Unternehmen in Ahrensburg und agiert weltweit. mehr

Audios & Videos

44:31
Unsere Geschichte

Der Norden auf Super 8: Arbeit und Konsum (3/3)

15.04.2020 21:00 Uhr
Unsere Geschichte
44:02
Unsere Geschichte

Der Norden auf Super 8: Familie und Wohnen (2/3)

08.04.2020 21:00 Uhr
Unsere Geschichte
44:25
Unsere Geschichte

Der Norden auf Super 8: Freizeit und Urlaub (1/3)

01.04.2020 21:15 Uhr
Unsere Geschichte
43:30
Unsere Geschichte

Edeka: Vom Tante-Emma-Laden zum Marktriesen

21.03.2020 12:30 Uhr
Unsere Geschichte
06:24
Nordmagazin

Zeitreise: Die letzte Volkskammer

15.03.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:31

Die Unternehmerin Beate Uhse

06.03.2020 12:49 Uhr
04:28
Hamburg Journal

Hamburg damals: Umstrittene Wehrmachtsausstellung

01.03.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:17
Schleswig-Holstein Magazin

Die Nachkriegszeit aus Sicht Shoa-Überlebender

27.02.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:01
Schleswig-Holstein Magazin

Grenzgeschichte: Ein dänischer Zöllner erinnert sich

18.02.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
05:06
Schleswig-Holstein Magazin

I.C. Möller: Weder dänisch, noch deutsch

09.02.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
05:00
Hallo Niedersachsen

Erste jüdische Gemeinde nach dem Holocaust

02.02.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
05:27
Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: Die erste Biogasanlage der Bundesrepublik

19.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:43
Nordmagazin

Zeitreise: Das Geheimnis der Raketschikis

12.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:58
Schleswig-Holstein Magazin

Zwischenbericht zu Medikamentenversuchen

09.01.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:58
Nordmagazin

Selbsthilfegruppe: DDR-Dopingopfer treffen sich

01.01.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:22
Schleswig-Holstein Magazin

Fünf Jahrzehnte Sekretärin berühmter Männer

29.12.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:13
Hallo Niedersachsen

Stadtgeschichte: Als Haren plötzlich polnisch war

06.12.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
10:44
Mein Nachmittag

Ein missglückter Fluchtversuch und seine Folgen

25.11.2019 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
10:03
Mein Nachmittag

Grenzgeschichten - Folge 7

18.11.2019 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
06:28
Nordmagazin

Als in Hannover die SPD wieder aufgebaut wurde

31.03.2020 16:16 Uhr

Am 19. April 1945 beschließen Kurt Schumacher und andere Sozialdemokraten in Hannover den Wiederaufbau der SPD. Ohne Erlaubnis der Besatzer werden im Mai erste Parteibücher ausgehändigt. mehr

Faszination Bulli: Ein Kultauto wird 70

07.03.2020 15:28 Uhr

Am 8. März 1950 begann die Produktion des VW-Bullis. Mehr als 13 Millionen Modelle des Kultautos wurden verkauft. Die Zukunft ist elektrisch: 2022 soll der Nachfolger vom Band rollen. mehr

Wie eine Ausstellung die Deutschen spaltete

05.03.2020 09:21 Uhr

Bilder von Gräueltaten deutscher Soldaten schockieren vor 25 Jahren die Öffentlichkeit. Sie sind Teil einer Ausstellung zu Verbrechen der Wehrmacht. Es kommt zu heftigen Protesten. mehr

Die "Völkerfreundschaft" - Urlauberschiff der DDR

25.02.2020 07:24 Uhr

Am 24. Februar 1960 legt die "Völkerfreundschaft" in Rostock zur Premierenfahrt ab. Das erste Urlauberschiff der DDR bot nicht nur "verdienten Werktätigen" luxuriöse Kreuzfahrten. mehr

Als Rügen die Wissower Klinken verlor

24.02.2020 10:15 Uhr

Bis vor 15 Jahren waren die berühmten Kreidefelsen eine der Hauptattraktionen Rügens. Doch am 24. Februar 2005 stürzten die Wissower Klinken in die Ostsee. Wie kam es zu dem Abbruch? mehr

Deutsches Auswandererhaus zeigt Marie Juchacz

21.02.2020 19:51 Uhr

Das Deutsche Auswandererhaus in Bremerhaven zeigt seit Freitag eine Marie-Juchacz-Schau. Die Ausstellung erzählt die Geschichte über Exil und Rückkehr der AWO-Gründerin. mehr

Schuldbekenntnis: Wie ein Bischof um Vergebung bat

18.02.2020 06:30 Uhr

"Wir sind nicht den Weg der Liebe gegangen": Vor fünf Jahren bat der Hildesheimer Bischof Trelle um Vergebung für Fehler der Kirche. Es ging auch um den Missbrauch durch Priester. mehr

Hafenstraße: Kampf um Hamburgs besetzte Häuser

14.02.2020 09:29 Uhr

Anfang der 80er-Jahre besetzen Studenten Häuser an der Hamburger Hafenstraße. Es folgt ein jahrelanger Konflikt - bis die Häuser 1995 schließlich an ihre Bewohner verkauft werden. mehr

Provenienz-Forschung: Uni untersucht Schädel

11.02.2020 14:06 Uhr

Stammen Schädel und Skelette in der Sammlung der Uni Göttingen aus früheren Kolonien? Das will ein Forschungsprojekt der Hochschule klären. Unterstützt wird es mit 980.000 Euro. mehr