Thema: DFB-Pokal

St. Paulis Spieler bejubeln einen Treffer. © IMAGO / Eibner

Pokal: St. Pauli empfängt Dortmund, Hannover Bayern-Bezwinger Gladbach

Hannover 96 erwartet am 18. oder 19. Januar die Bayern-Bezwinger aus Gladbach. Hansa Rostock muss nach Leipzig, der HSV nach Köln. mehr

Rostocks Spieler bejubeln den Sieg gegen Regensburg nach Elfmeterschießen. © IMAGO /  Passion2Press

Hansa Rostock im Pokal-Höhenflug: Kolke flachst, Härtel bremst

Nach dem verrückten Spiel in Regensburg träumen die "Kogge"-Fans von Berlin, während Trainer Jens Härtel schon an Düsseldorf denkt. mehr

Hannovers Sebastian Stolze, Maximilian Beier und Torschütze Sebastian Kerk (v.l.) bejubeln einen Treffer. © IMAGO / Joachim Sielski

Weiter im DFB-Pokal: Hannover 96 gewinnt gegen Düsseldorf

Hannover 96 hat nach einem überzeugenden 3:0-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf das DFB-Pokal-Achtelfinale erreicht. mehr

Audios & Videos

Rostocks Torwart Markus Kolke jubelt nach einem gehaltenen Elfmeter. © IMAGO / Zink

DFB-Pokal: Hansa Rostock triumphiert im Elferkrimi

Die Norddeutschen setzten sich am Mittwochabend bei Jahn Regensburg mit 4:2 im Elfmeterschießen durch und stehen im Achtelfinale. mehr

St. Paulis Torschütze Christopher Buchtmann (r.) und Etienne Amenyido bejubeln einen Treffer. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jan Woitas

DFB-Pokal: FC St. Pauli arbeitet sich ins Achtelfinale

Die Hamburger setzten sich in einem packenden Pokalfight mit 3:2 nach Verlängerung bei Dynamo Dresden durch. mehr

Frust bei Spielern und Trainerteam des FC Hansa Rostock nach dem 0:4 beim FC St. Pauli. © IMAGO / Fotostand

Hansa Rostock: Den Millerntor-Frust im DFB-Pokal bewältigen

Allerdings sind die Mecklenburger heute im Auswärtsspiel beim Zweitliga-Zweiten Jahn Regensburg erneut nur Außenseiter. mehr

St. Paulis Spieler um Torschütze Daniel-Kofi Kyereh (2.v.l.) bejubeln einen Treffer gegen Rostock. © WITTERS Foto: TimGroothuis

St. Pauli vor Dresden: Begeisterung ja, Aufstiegs-Euphorie nein

Vor dem heutigen Pokalspiel in Dresden und dem Nordduell in Bremen herrscht bei den Hamburgern allerbeste Stimmung. Aber auch Realismus. mehr

Hannovers Linton Maina (r.) und Regensburgs Sarpreet Singh kämpfen um den Ball. © picture alliance/dpa | Armin Weigel

Hannover 96: Selbstvertrauen im DFB-Pokal sammeln

Trainer Jan Zimmermann sieht im heutigen Duell mit Düsseldorf die Chance, nach der bislang verkorksten Saison eine Trendwende einzuleiten. mehr

HSV-Spieler bejubeln den Sieg gegen Nürnberg nach Elfmeterschießen. © IMAGO / Passion2Press

HSV gewinnt Pokal-Krimi in Nürnberg, aber verliert Leibold

Der HSV ist nach einem denkwürdigen Abend ins DFB-Pokal-Achtelfinale eingezogen. Tim Leibold verletzte sich wohl schwer. mehr

Osnabrücks Torwart Philipp Kühn ist enttäuscht nach einem Gegentreffer. © dpa-Bildfunk Foto: Friso Gentsch/dp

Nach Elfmeterschießen: Osnabrück unterliegt Freiburg im Pokal-Drama

Dramatischer hätte es an der Bremer Brücke kaum zugehen können. Nach einer emotionalen Achterbahnfahrt musste sich der VfL dem Bundesligisten geschlagen geben. mehr

Kiels Lewis Holtby ist nach einem Gegentreffer enttäuscht. © IMAGO / foto2press

Raus im DFB-Pokal: Kopflose Kieler verlieren 1:5 in Hoffenheim

Holstein schreibt in dieser Saison keine Pokalmärchen. Nach einer insgesamt schwachen Vorstellung verlor der Zweitligist bei der TSG. mehr

Fans des VfL Osnabrück halten im Stadion Fanschals in die Höhe. © dpa-Bildfunk Foto: Friso Gentsch

VfL Osnabrück träumt vom lila-weißen Pokalwunder

Der Fußball-Drittligist empfängt heute Abend in der zweiten Runde des DFB-Pokals den noch unbesiegten Bundesligisten SC Freiburg. mehr