Niklas Hauptmann (r.) von Holstein Kiel im Duell mit Marcel Sobottka von Fortuna Düsseldorf © IMAGO / Holsteinoffice

Fortuna feiert Fasching - Kiels Karnevals-Kick in Düsseldorf

Stand: 08.02.2021 07:45 Uhr

Auf Zweitligist Holstein Kiel wartet heute Abend (20.30 Uhr) die schwere Auswärtsaufgabe Fortuna Düsseldorf. Es wird eine Partie mit Nebengeräuschen - so viel steht bereits jetzt fest.

Denn die Rheinländer setzen das Geisterspiel ins Zeichen des Karnevals. Wie der Bundesliga-Absteiger mitteilte, werden unter anderem Fahnen der Düsseldorfer Karnevalsvereine auf der Gegengerade der Mehrzweck-Arena ausgebreitet. Stadionsprecher André Scheidt wird zudem aus einem Karnevalswagen moderieren. Die Fortuna will mit den Aktionen "unsere Solidarität mit denen ausdrücken, die es an Karneval jedes Jahr aufs Neue schaffen, uns ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern", erklärte Marketingvorstand Christian Koke.

Weil die "fünfte Jahreszeit" Corona-bedingt in diesem Jahr mehr oder minder ausfällt - Karnevalsumzüge und ausgelassene Feierlichkeiten sind nicht erlaubt -, gibt es nun also für die 95-Fans eine Art "Fasching light" als Rahmenprogramm für ein Spiel, das sie nicht live vor Ort verfolgen dürfen. Klingt ein wenig verrückt, ist aber fraglos sehr, sehr lieb gemeint.

Weitere Informationen
Fußball-Tabelle © Panthermedia,  Screenshot/NDR Foto: Tobias Eble

Ergebnisse und Tabelle 2. Fußball-Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Werner: "Dinge fallen uns nicht einfach zu"

Dass sich Kiel von ein wenig Karnevals-"Klimbim" schwer beeindrucken lässt, ist allerdings nicht zu erwarten. Wer den Branchenriesen Bayern München aus dem DFB-Pokal wirft, in der darauffolgenden Runde auch gegen Darmstadt 98 in der Elfmeter-Lotterie die Nerven behält und "ganz nebenbei" noch um den Bundesliga-Aufstieg kämpft, muss schon mächtig viel Selbstvertrauen haben. An der Waterkant schwimmen sie auf einer Erfolgswelle. Und dafür haben sie jede Menge investiert, wie Coach Ole Werner vor der Reise an den Rhein noch einmal unterstrich: "Erfolgserlebnisse sind durch nichts zu ersetzen. Sie helfen dir, wenn du richtig damit umgehst. Sprich, wenn du auch weißt, dass dir die Dinge nicht einfach zufallen, sondern du dafür etwas tun musst."

Freie Tage tun Kielern gut

Harte Maloche gepaart mit feinen fußballerischen Filetstückchen - so lautet das Kieler Erfolgsgeheimnis, das gar nicht so geheim ist. Schließlich ist es ziemlich offensichtlich, dass bei der KSV die Mischung zwischen Fußball-Arbeitern und Fußball-Künstlern stimmt. Ein weiterer Faktor für den Holstein-Höhenflug ist der Teamgeist. "Erfolgserlebnisse sorgen für eine gute Stimmung. Und die mache ich auch bei uns aus", erklärte Werner. Selbst kleine Störfeuer wie die Abwanderungsgedanken von Angreifer Janni Serra vor einigen Wochen - er wollte zu Arminia Bielefeld wechseln - haben für keine atmosphärischen Störungen gesorgt.

Alles in Butter also bei den "Störchen"? Fast. Denn aufgrund des engen Spielplans gab es zuletzt wohl erste Anzeichen eines kleinen Lagerkollers. Doch nach zwei freien Trainingstagen waren diese wieder verflogen. "Die waren richtig gewählt und tun allen gut. Wir waren vorher ja 14 Tage am Stück zusammen", sagte Werner.

Zuletzt angeschlagenes Trio wieder einsatzbereit

Die Kieler reisen beinahe mit kompletter Kapelle in die Karnevalshochburg. Die zuletzt angeschlagenen Verteidiger Aleksandar Ignjovski und Stefan Thesker sowie Flügelflitzer Joshua Mees sind wieder einsatzbereit, sodass nur die Abwehrspieler Marco Komenda und Johannes van den Bergh und Angreifer Noah Awuku gegen die Fortuna ausfallen. Gute Vorzeichen also für die auswärts in dieser Saison noch ungeschlagenen Schleswig-Holsteiner, auch in Düsseldorf Zählbares mitzunehmen.

Weitere Informationen
Jubel bei Holstein Kiel © imago images/Holsteinoffice

"Der Wahnsinn geht weiter" - Kiel im Pokal-Viertelfinale

Bayern-Schreck Holstein Kiel hat seinen Siegeszug im Pokal fortgesetzt. Das Spiel gegen Darmstadt war nichts für schwache Nerven. mehr

Ein Fan von Holstein Kiel reckt nach dem Pokalerfolg über Darmstadt eine Storchpuppe aus dem Auto. © picture alliance / dpa / Christian Charisius Foto: Christian Charisius

Holstein Kiel: Fans feiern die "Störche" und träumen vom Finale

Die Kieler Elfmeterspezialisten haben durch den Erfolg im DFB-Pokal gegen Darmstadt ihre Anhänger erneut glücklich gemacht. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 Sport | 08.02.2021 | 23:03 Uhr

Mehr Fußball-Meldungen

Jubel bei den Fußballern von Holstein Kiel. © Witters

Holstein Kiel besiegt St. Pauli und festigt Aufstiegsambitionen

Die "Störche" gewannen das Nord-Duell gegen den FC St. Pauli mit 4:0 und rücken näher an die direkten Aufstiegsplätze heran. mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr