Stand: 11.01.2022 14:34 Uhr

VfL-Frauen: Vertrag mit Doorsoun aufgelöst - Wechsel nach Frankfurt

Fußball-Nationalspielerin Sara Doorsoun wechselt innerhalb der Bundesliga vom VfL Wolfsburg zu Eintracht Frankfurt. Über die Ablösesumme für die 30 Jahre alte Defensivspezialistin machten die beiden Clubs am Dienstag keine Angaben. Der bis 2023 laufende Vertrag der 35-maligen DFB-Auswahlspielerin in Wolfsburg wurde aufgelöst, Doorsoun unterschrieb in Frankfurt einen Kontrakt mit der gleichen Laufzeit. Beim VfL kam sie 45 Mal in der Bundesliga, 20 Mal in der Champions League und sieben Mal im DFB-Pokal zum Einsatz. | 11.01.2022 14:24

Mehr Sport-Meldungen

Giorgi Chakvetadze, Neuzugang beim HSV © Witters Foto: Tim Groothuis

HSV-Neuzugang Chakvetadze im Datencheck: Guter Transfer, aber Zeitdruck

Der Georgier soll der HSV-Offensive zu mehr Durchschlagskraft verhelfen. Die Daten zeigen, dass der 22-Jährige gut ins System und zu seinen Mitspielern passt. mehr