Stand: 10.01.2022 10:53 Uhr

THW-Manager Szilagyi hofft auf funktionierende EM-Blase

Geschäftsführer Viktor Szilagyi von Handball-Rekordmeister THW Kiel hofft bei der Europameisterschaft auf eine gut funktionierende Blase zum Schutz der Spieler und Verantwortlichen. "So eine Blase unter strenger Einhaltung der Hygienevorschriften ist sehr hilfreich", sagte Szilagyi. "Wichtig ist, dass gespielt wird, und wichtig ist, dass man sich Corona nicht ergibt." Der 43 Jahre alte Österreicher sieht in der Verkürzung der Isolationszeiten, die der europäische Handballverband EHF vor wenigen Tagen vorgenommen hat, einen guten Weg. Statt 14 Tage gelten für infizierte Spieler jetzt fünf Isolationstage. | 10.01.2021 10:37

Mehr Sport-Meldungen

Ein enttäuschter Yari Otto von Eintracht Braunschweig © IMAGO / Eibner

Dritte Liga: Braunschweig verliert, Meppen zurück in der Erfolgsspur

Die Eintracht unterlag am Mittwoch in Zwickau, der SVM gewann beim SC Verl. Schlusslicht TSV Havelse unterlag Wehen Wiesbaden. mehr