Stand: 14.12.2021 21:25 Uhr

SSC Schwerin erreicht Europapokal-Viertelfinale

Die Volleyballerinnen des SSC Schwerin stehen im Viertelfinale des CEV-Pokals. Der Bundesligist setzte sich im Rückspiel gegen den FC Porto in der Runde der besten 16 Teams mit 3:1 (26:24, 23:25, 25:15, 25:19) durch und sicherte sich damit den Verbleib im Wettbewerb. Das Hinspiel vor einer Woche hatte die Mannschaft von Trainer Felix Koslowski mit 3:0 gewonnen. Mit dem klaren Gewinn des dritten Abschnittes war ob des Hinspielsieges bereits die Vorentscheidung gefallen. | 14.12.2021 21:19

Mehr Sport-Meldungen

Die HSV-Profis Sebastian Schonlau und Daniel Heuer Fernandes (l.) und die St. Paulis-Profis Etienne Amenyido und Leart Paqarada (Fotomontage). © IMAGO / Xinhua / NOrbert Schmidt

HSV und St. Pauli: Nach der Pokalparty ist vor dem Derby

Viel Zeit, ihre Pokalüberraschungen zu genießen, haben die Hamburger Zweitligisten nicht. Schon am Freitag steht das Stadtderby an. mehr