Stand: 25.10.2020 16:16 Uhr

Regionalliga: Havelse wieder vorn, Rehden verliert

Der TSV Havelse hat in der Fußball-Regionaliga Nord die Tabellenführung in der Gruppe Süd zurückerobert. Die Niedersachsen gewannen am Sonntag ihr Heimspiel gegen den HSC Hannover mit 3:0 (0:0). Tobias Fölster (52.) sowie ein Doppelschlag von Yannik Jaeschke (57., 62.) führten zum dreifachen Punktgewinn. Verfolger BSV Rehden verlor beim VfB Oldenburg mit 1:3 (0:1). In der Gruppe Nord bezwang der FC St. Pauli II Eintracht Nordertstedt mit 3:0 (0:0). Ergebnisse und Tabelle | 25.10.2020 16:12

Mehr Sport-Meldungen

Coach Daniel Thioune vom Hamburger SV © Witters Foto: TayDucLam

Der neue HSV: Mehr Moral, mehr Wucht, mehr Variabilität

Der HSV führt die Zweite Liga verlustpunktfrei an. Coach Daniel Thioune ist es gelungen, dem Team ein neues Gesicht zu geben. mehr

Maximilian Philipp, Admir Mehmedi undd Maximilian Arnold (v.l.) vom VfL Wolfsburg bejubeln Arnolds Treffer zum 2:0 gegen Arminia Bielefeld © Witters Foto: Tim Groothuis

Livecenter: Bielefeld verkürzt in Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg wartet noch immer auf den ersten Saisonsieg. Platzt gegen Bielefeld der Knoten? Die Partie jetzt hier im Live-Ticker. mehr

Etienne Amenyido (r.) vom VfL Osnabrück im Duell mit Marnon Busch vom 1. FC Heidenheim © imago images / Jan Huebner

VfL Osnabrück punktet auch in Heidenheim

Zweitligist Osnabrück bleibt unter Neu-Coach Marco Grote unbesiegt. Am Sonntag spielte der VfL in Heidenheim 1:1. mehr

Der benommene Steffen Weinhold (THW Kiel) muss gestützt werden. © imago images/Werner Scholz

THW Kiel schlägt Nordhorn - Harte Aktion gegen Weinhold

Mit dem 35:29-Sieg im Nordduell eroberten die Kieler zumindest vorübergehend die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga. mehr