Stand: 17.12.2021 08:31 Uhr

Köhlbrandbrückenlauf startet mit zweimonatiger Verspätung

Mehr als zwei Monate nach dem eigentlich geplanten Termin findet an diesem Sonntag (10 Uhr) die elfte Auflage des Köhlbrandbrückenlaufes statt. Unter 2G-Bedingungen dürfen rund 2300 Aktive die 12,3 Kilometer lange Strecke, bei der das Hamburger Wahrzeichen zweimal überlaufen werden muss, in Angriff nehmen. Zuschauer im Start- und Zielbereich sind nicht erlaubt. "Wir wollen auch in diesem Jahr ein Signal dafür setzen, dass Freiluft-Sportveranstaltungen trotz Pandemie hygienesicher und gleichzeitig sportlich angemessen stattfinden können", sagte Cheforganisator Frank Thaleiser. | 17.12.2021 08:17

Mehr Sport-Meldungen

Robert Stanjek an Bord der "Guyot environment" © picture alliance/dpa/GUYOT environnement Foto: Charles Drapeau

Ocean Race: Geradewegs nach Kapstadt - Team Guyot führt im Südatlantik

Skipper Stanjek und seine Crew sind beim Ocean Race aktuell das Team der Stunde. Nach Tagen in der Flaute nimmt die Flotte wieder Fahrt auf. mehr