"dienstags um acht": mit Thomas Zehetmair

09.06.2020 | 20:00 Uhr 50 Min | Verfügbar bis 09.06.2021

In unserer neuen Reihe "dienstags um acht" spielt die NDR Radiophilharmonie mit bekannten Solistinnen und Solisten in exklusiven Online-Produktionen. Den Anfang macht der Violinist und Dirigent Thomas Zehetmair. Auf dem Programm: Die Violinkonzerte Nr. 1 a-Moll, BWV 1041 und Nr. 2 E-Dur, BWV 1042 von J. S. Bach sowie das Divertimento D-Dur KV136 von Wolfgang Amadeus Mozart. Solo-Violine und Leitung: Thomas Zehetmair | NDR Radiophilharmonie: 1. Violinen: Bogdan Dragus, Viola Mönkemeyer, Laurent Plettner, Frank Wedekind, Andrés Ramírez-Gaston | 2. Violinen: Theresia Stadlhofer, Kristina Altunjan, Julie Tetens | Viola: Sejune Kim, Stefan Neuhäuser | Violoncello: Amanda Anderson, Carsten Jaspert, Oliver Mascarenhas | Kontrabass: Georg Elsas | Cembalo: Ryoko Morooka. Aufnahme vom 9. Juni 2020

Alle Folgen von "dienstags um acht"
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/radiophilharmonie/konzerte/dienstags-um-acht-mit-Thomas-Zehetmair,dienstagsumacht100.html