Sonntagsstudio

Monika Helfer: Die Bagage – der Überraschungsbestseller des Jahres

Sonntag, 13. Dezember 2020, 20:00 bis 22:00 Uhr

Monika Helfer sitzt auf dem Boden umgeben von Blumen und Pflanzen. © NDR Foto: Alexander Solloch
Monika Helfer in ihrem Dschungel.

Seit bald 40 Jahren schreibt die österreichische Autorin Monika Helfer nahezu im Zweijahresrhythmus wundervolle Romane über Familien und darüber, wie sie zusammenhalten, zerbrechen, sich neu zusammensetzen. Aber sie musste über 70 werden, ehe sie einen richtigen Coup auf dem Büchermarkt landete, einen gewaltigen Erfolg bei der Kritik wie vor allem bei den Leserinnen und Lesern: Ihr Roman "Die Bagage", die märchenhaft-zupackend erzählte Geschichte der Selbstbehauptung einer – ihrer – Familie in Zeiten der Not, stand fast das ganze Jahr über auf der Bestsellerliste. Wir haben Monika Helfer in ihrem Haus in Vorarlberg, wo sie mit ihrem Mann, dem Schriftsteller Michael Köhlmeier, lebt, besucht.

Moderation: Alexander Solloch

Weitere Informationen
Alexander Solloch empfiehlt das Buch "Die Bagage" von Monika Helfer.
2 Min

Alexander Solloch: Monika Helfer "Die Bagage"

Alexander Solloch aus der Literaturredaktion empfiehlt das Buch "Die Bagage" von Monika Helfer. 2 Min

Monika Helfer, Die Bagage © Hanser Literaturverlage

"Die Bagage": Tückische Schönheit

In "Die Bagage" verarbeitet Autorin Monika Helfer die sehr persönliche Geschichte ihrer Mutter, die aufgrund einer ungeklärten Vaterschaft eine schwierige Kindheit hatte. mehr

NDR Kultur Livestream

Klassisch unterwegs

14:00 - 18:00 Uhr
Live hörenTitelliste