Das Journal auf NDR Kultur

Vor 40 Jahren: Der legendäre "Faust" in Schwerin

27.09.2019 19:00 Uhr

Die 1979 uraufgeführte Inszenierung des "Faust" am Mecklenburgischen Staatstheater in Schwerin wurde zu einer "Entdeckung". Ein Gespräch mit Peer Jäger, einem der Faust-Darsteller. mehr

Bischofskonferenz: Es brodelt gewaltig

26.09.2019 19:00 Uhr

In Fulda ist die Deutsche Bischofskonferenz zu Ende gegangen. Auf der Tagesordnung stand unter anderem der Synodale Weg. Florian Breitmeier hat die Vollversammlung verfolgt. mehr

Wunschwelt Wald: Von Mythen und Mutmaßungen

25.09.2019 19:00 Uhr

Der Wald gilt als Mythos der Deutschen. Warum ist das so? Was genau ist Wald? Und wie ist es um ihn bestellt? Fragen an den Biologen Hansjörg Küster. mehr

Greta und die Emotionalisierung der Politik

24.09.2019 19:00 Uhr

Die Klimaaktivistin Greta Thunberg lässt niemanden ungerührt - entweder in tiefer Erschütterung oder in blanker Ablehnung. Warum? Ein Gespräch mit der Historikerin Ute Frevert. mehr

"Heiterer Melancholiker? Das klingt zu gezähmt"

23.09.2019 19:00 Uhr

Der am Sonnabend verstorbene Günter Kunert galt als einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Gegenwart. Sein Verleger Thedel von Wallmoden erinnert an den Lyriker und Autor. mehr