Das Journal auf NDR Kultur

Ein neuer Houllebecq erscheint, und die Kritik ist verzückt? Das Journal will wissen, warum. Ein großes Museum in Norddeutschland wirft über Nacht seinen Direktor raus? Das Journal will wissen, warum. Kevin Spacey wird aus Filmen geschnitten, und die junge Paula Beer ist reif für Hollywood? Auch das ist Gesprächsstoff fürs Journal.

Neu: Das "Journal" als Podcast
Podcast

Journal

Das "Journal" informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. mehr


Was immer Kultur und Gesellschaft umtreibt – ob Sexismus und Gewalt hinter den Kulissen, knifflige Ethik-Debatten oder auch große Fragen wie die, warum die Kunst unser Leben verbessert, was Intellektuelle zu sagen haben und was Künstliche Intelligenz für unser Mensch-Sein bedeutet: Wir sprechen darüber, kommentieren, ordnen ein. Täglich, montags bis freitags. Immer ab 19 Uhr. Im Journal auf NDR Kultur oder dann, wann Sie mögen - als Podcast oder in der NDR Kultur App.

Berlinale: Wie war der Wettbewerb?

15.02.2019 19:00 Uhr

Die Filmkritikerin Katja Nicodemus über die deutschen Beiträge und Tipps für die Bären. Audio (07:55 min)

Shortlist Leipziger Buchpreis

14.02.2019 19:00 Uhr

Ulrike Sarkany, NDR Kultur Literaturredaktion, mit einem Überblick und ersten Einschätzungen. Audio (07:36 min)

Shortlist Leipziger Buchpreis

14.02.2019 19:00 Uhr

Ulrike Sarkany, NDR Kultur Literaturredaktion, mit einem Überblick und ersten Einschätzungen. Audio (07:36 min)

Amtseinführung der neuen Direktorin des Marbacher Literaturarchivs

13.02.2019 19:00 Uhr

Die Literaturwissenschaftlerin Sandra Richter über ihre Pläne für das Institut. Audio (07:10 min)

"Barenboim ist eines der wenigen Genies"

12.02.2019 19:00 Uhr

In einem Online-Artikel wird der Dirigent Daniel Barenboim als jähzorniger "Poltergeist" betitelt. NDR Kultur hat die Musikjournalistin Eleonore Büning zu dem Artikel befragt. mehr