Das Journal auf NDR Kultur

Ein neuer Houllebecq erscheint, und die Kritik ist verzückt? Das Journal will wissen, warum. Ein großes Museum in Norddeutschland wirft über Nacht seinen Direktor raus? Das Journal will wissen, warum. Kevin Spacey wird aus Filmen geschnitten, und die junge Paula Beer ist reif für Hollywood? Auch das ist Gesprächsstoff fürs Journal.

Neu: Das "Journal" als Podcast
Podcast

Journal

Das "Journal" informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. mehr


Was immer Kultur und Gesellschaft umtreibt - ob Sexismus und Gewalt hinter den Kulissen, knifflige Ethik-Debatten oder auch große Fragen wie die, warum die Kunst unser Leben verbessert, was Intellektuelle zu sagen haben und was Künstliche Intelligenz für unser Mensch-Sein bedeutet: Wir sprechen darüber, kommentieren, ordnen ein. Täglich, montags bis freitags. Immer ab 19 Uhr. Im Journal auf NDR Kultur oder dann, wann Sie mögen - als Podcast oder in der NDR Kultur App.

"Demokratie macht diese Lernprozesse möglich"

03.04.2020 19:00 Uhr

Die Publizistin Carolin Emcke veröffentlicht in der "Süddeutschen" ihre "persönlich-politischen Notizen zur Corona-Krise". Im Gespräch schildert sie ihre Beobachtungen in der Krise. mehr

"Wir bereiten verschiedene Szenarien vor"

02.04.2020 19:00 Uhr

Die Bayreuther Festspiele finden in diesem Jahr nicht statt. Wie ist es mit den Festivals in Norddeutschland? Intendant Christian Kuhnt spricht über die Situation beim SHMF. mehr

"Hat die Künstlichkeit das Menschliche gekapert?"

01.04.2020 19:00 Uhr

Christian Wittmann und Georg Zeitblom im Gespräch über ihr neues Hörspiel "Tell Me Something Good, Stockhausen" und moderne Hörspieltechniken. mehr

"Bolsonaros Kampf gegen die indigenen Stämme"

31.03.2020 19:00 Uhr

Der Regisseur Milo Rau über sein Projekt "Antigone im Amazonas" in Brasilien, einem Theaterprojekt mit Indigenen und Aktivist*innen, das er wegen der Corona-Pandemie abbrechen musste. mehr

"Ein Buch braucht man genauso wie Aspirin"

30.03.2020 19:00 Uhr

Mitten in der Corona-Zeit ist Uwe Timms neues Buch "Der Verrückte in den Dünen" erschienen. Der Schriftsteller sieht es gelassen und feiert seinen 80. Geburtstag. mehr