Das Journal auf NDR Kultur

Ein neuer Houllebecq erscheint, und die Kritik ist verzückt? Das Journal will wissen, warum. Ein großes Museum in Norddeutschland wirft über Nacht seinen Direktor raus? Das Journal will wissen, warum. Kevin Spacey wird aus Filmen geschnitten, und die junge Paula Beer ist reif für Hollywood? Auch das ist Gesprächsstoff fürs Journal.

Neu: Das "Journal" als Podcast
Podcast

Journal

Das "Journal" informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. mehr


Was immer Kultur und Gesellschaft umtreibt - ob Sexismus und Gewalt hinter den Kulissen, knifflige Ethik-Debatten oder auch große Fragen wie die, warum die Kunst unser Leben verbessert, was Intellektuelle zu sagen haben und was Künstliche Intelligenz für unser Mensch-Sein bedeutet: Wir sprechen darüber, kommentieren, ordnen ein. Täglich, montags bis freitags. Immer ab 19 Uhr. Im Journal auf NDR Kultur oder dann, wann Sie mögen - als Podcast oder in der NDR Kultur App.

Literaturstreit um Handke: "Spannende Diskussion"

18.10.2019 19:00 Uhr

Der Literaturstreit um Peter Handke schwelt weiter. "Der Literaturbetrieb lebt auch davon, dass Intellektuelle sich zanken", findet die Präsidentin des deutschen PEN, Regula Venske. mehr

"Ich hoffe, mich in die Köpfe zu schmuggeln"

17.10.2019 19:00 Uhr

Mit Worten die Welt bewegen, in Richtung Nachdenklichkeit: Das will Katharina Hacker mit dem originellen Kurzessay-Band: "Darf ich Dir das Sie anbieten?" Auf NDR Kultur spricht sie darüber. mehr

07:09

"Ich hoffe, mich in die Köpfe zu schmuggeln"

17.10.2019 19:00 Uhr

Mit Worten die Welt bewegen, in Richtung Nachdenklichkeit: Das will Katharina Hacker mit dem originellen Kurzessay-Band: "Darf ich Dir das Sie anbieten?" Auf NDR Kultur spricht sie darüber. Audio (07:09 min)

"Literatur sollte keine neue Wirklichkeit kreieren"

16.10.2019 19:30 Uhr

Bei der Verleihung des Deutschen Buchpreises hat Saša Stanišić den Literaturnobelpreis für Peter Handke kritisiert. Im Interview nimmt er Stellung dazu und spricht über sein Buch "Herkunft". mehr

Franz Rainer Enste wird Antisemitismus-Beauftragter

16.10.2019 19:00 Uhr

Der Jurist Franz Rainer Enste wird erster Landesbeauftragter gegen Antisemitismus und für den Schutz jüdischen Lebens in Niedersachsen. Auf NDR Kultur spricht er über sein neues Amt. mehr