Das Journal auf NDR Kultur

Ein neuer Houllebecq erscheint, und die Kritik ist verzückt? Das Journal will wissen, warum. Ein großes Museum in Norddeutschland wirft über Nacht seinen Direktor raus? Das Journal will wissen, warum. Kevin Spacey wird aus Filmen geschnitten, und die junge Paula Beer ist reif für Hollywood? Auch das ist Gesprächsstoff fürs Journal.

Neu: Das "Journal" als Podcast
Podcast

Journal

Das "Journal" informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. mehr


Was immer Kultur und Gesellschaft umtreibt - ob Sexismus und Gewalt hinter den Kulissen, knifflige Ethik-Debatten oder auch große Fragen wie die, warum die Kunst unser Leben verbessert, was Intellektuelle zu sagen haben und was Künstliche Intelligenz für unser Mensch-Sein bedeutet: Wir sprechen darüber, kommentieren, ordnen ein. Täglich, montags bis freitags. Immer ab 19 Uhr. Im Journal auf NDR Kultur oder dann, wann Sie mögen - als Podcast oder in der NDR Kultur App.

Coronavirus: Risikoforscher hält Panik für übertrieben

27.02.2020 19:00 Uhr

Das Coronavirus hat Deutschland erreicht. Im Interview warnt der Soziologe und Risikoforscher Ortwin Renn vor Panik und spricht über die Lust an der Bewältigung von Katastrophen. mehr

Urteil: Sterben soll selbstbestimmt sein

26.02.2020 19:00 Uhr

Das Bundesverfassungsgericht hat das Verbot geschäftsmäßiger Sterbehilfe aufgehoben. Was bedeutet dieses Urteil konkret? Ein Gespräch mit dem Medizinethiker Alfred Simon. mehr

Harvey Weinstein: Ein Urteil mit Signalwirkung

25.02.2020 19:00 Uhr

Der US-amerikanische Filmmogul Harvey Weinstein ist schuldig gesprochen worden. Jahrelang soll er sich an Frauen vergangen haben. Ein Gespräch mit dem USA-Korrespondenten Peter Mücke. mehr

Berlinale: "Wettbewerb bisher ziemlich mau"

24.02.2020 19:00 Uhr

Halbzeit beim wichtigsten deutschen Filmfestival: Filmkritikerin Katja Nicodemus diagnostiziert bei der 70. Ausgabe der Berlinale eine "konzeptionelle Schwäche". mehr

Anschlag in Hanau: Wie stoppen wir Radikalisierung?

21.02.2020 19:00 Uhr

Der Schütze von Hanau hat sich im Geheimen radikalisiert. Kann man das verhindern? "Wir brauchen eine engagierte digitale Zivilgesellschaft", fordert die Rechtsextremismusexpertin Simone Rafael. mehr