Das Journal auf NDR Kultur

Ein neuer Houllebecq erscheint, und die Kritik ist verzückt? Das Journal will wissen, warum. Ein großes Museum in Norddeutschland wirft über Nacht seinen Direktor raus? Das Journal will wissen, warum. Kevin Spacey wird aus Filmen geschnitten, und die junge Paula Beer ist reif für Hollywood? Auch das ist Gesprächsstoff fürs Journal.

Neu: Das "Journal" als Podcast
Podcast

Journal

Das "Journal" informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. mehr


Was immer Kultur und Gesellschaft umtreibt – ob Sexismus und Gewalt hinter den Kulissen, knifflige Ethik-Debatten oder auch große Fragen wie die, warum die Kunst unser Leben verbessert, was Intellektuelle zu sagen haben und was Künstliche Intelligenz für unser Mensch-Sein bedeutet: Wir sprechen darüber, kommentieren, ordnen ein. Täglich, montags bis freitags. Immer ab 19 Uhr. Im Journal auf NDR Kultur oder dann, wann Sie mögen - als Podcast oder in der NDR Kultur App.

Schwerpunkt Norwegen beim Literatursommer SH

22.07.2019 19:00 Uhr

Mit einer Lesung des norwegischen Bestsellerautors Jostein Gaarder hat der diesjährige Literatursommer Schleswig-Holstein begonnen. Ein Gespräch mit dem Organisator Wolfgang Sandfuchs. mehr

"Wir brauchen Widerstand, der Demokratie sichert"

19.07.2019 19:00 Uhr

Stauffenbergs Hitler-Attentat jährt sich zum 75. Mal. Klaus von Dohnanyi spricht über die Bedeutung der Tat heute und den Nationalsozialismus. mehr

"Mit Künstlern einen lebendigen Ort schaffen"

18.07.2019 19:00 Uhr

Die Kunsthalle Osnabrück ist ein Haus mit ungewöhnlichen Räumen. Juliane Schickedanz ist eine der beiden neuen Kuratorinnen und spricht über ihre Pläne. mehr

"Ich glaube, das verheißt Gutes für Europa"

17.07.2019 19:00 Uhr

Ursula von der Leyen ist neue EU-Kommissionspräsidentin. In Deutschland und Europa stehen große Veränderungen an. Darüber sprechen wir mit dem Historiker Paul Nolte. mehr

"Doebbeke war auf 'Entartete Moderne' spezialisiert"

16.07.2019 19:00 Uhr

Die Provenienzforscherin Annette Baumann ist dem Kunstsammler Conrad Doebbeke auf der Spur und kuratiert die "Sammlung Doebbeke", die nun im Sprengel Museum eröffnet wird. mehr