Archiv

Gedanken zur Zeit

Bild vergrößern
Wie steht es um die Gesellschaft? Welche Veränderungen wird es für die Zukunft geben? Fragen für die Reihe: "Gedanken zur Zeit"

Jeden Sonntag um kurz nach 19 Uhr laufen auf NDR Kultur Essays namhafter Autoren. Es sind Beiträge zur geistigen Situation der Zeit - und gelegentlich auch zum Zeitgeist. Die Texte geben Orientierung in einer unübersichtlichen Gegenwart. "Gedanken zur Zeit" ist eine Reihe mit großer Tradition. Peter von Zahn und Axel Eggebrecht waren die "Erfinder" - seit 1947 gibt es die Sendung.

Allenfalls die Gangart der Beiträge hat sich über die Jahrzehnte hinweg geändert. Neben radikalen Argumentationen gibt es immer wieder mal einen spielerisch-ironischen Umgang mit den harten Wahrheiten der modernen Lebenswelt. Alle Texte sind subjektiv, ohne privat zu sein, aufklärerisch ohne die Arroganz des Besserwissenden. Kurzum: Es sind Radio-Essays für neugierige Kopf-Hörer.

mit Audio

Vorsicht vor dem Glück!

07.01.2018 19:05 Uhr

Warum wir den großen Versprechungen nicht auf den Leim gehen und uns nicht am Nasenring des Glücks durch die Manege führen lassen sollten - ein Radioessay von Wilhelm Schmid. mehr

Freude, schöner Götterfunken!

17.12.2017 19:00 Uhr

Musik und Politik, eine gefährliche Liaison? Taugen Töne besser zur Propaganda oder zum Protest? Christiane Peitz über Musik, Macht und Moral. mehr

Das Ende des großen Konsenses?

10.12.2017 19:00 Uhr

Im Parlament wird es wieder heftige Debatten, vielleicht auch scharfe Töne geben. Paul Nolte über politische Konflikte und Streitkultur im neuen Bundestag. mehr

mit Audio

Freiwillig reicht nicht

03.12.2017 19:00 Uhr

Was spricht eigentlich dagegen, dass junge Frauen und Männer am Ende ihrer Schulzeit ein Jahr jenem Gemeinwesen widmen, in dem und von dem sie leben? Ein Plädoyer für ein soziales Pflichtjahr. mehr

Respekt vor dem Wählerwillen

26.11.2017 19:00 Uhr

Es wird noch Wochen, vielleicht sogar Monate dauern, bis endgültig entschieden ist, wer Deutschland künftig regiert. Bettina Gaus' Gedanken zum Zustand unserer Parteiendemokratie. mehr

mit Audio

Rettet das Auto!

12.11.2017 19:00 Uhr

Das Auto muss gerettet werden. Es wird nicht so weiter gehen mit den Autos, aber ohne sie eben auch nicht - wie also schafft man den Übergang in eine nachhaltige Mobilität? mehr