Archiv

Gedanken zur Zeit

Bild vergrößern
Wie steht es um die Gesellschaft? Welche Veränderungen wird es für die Zukunft geben? Fragen für die Reihe: "Gedanken zur Zeit"

Jeden Sonntag um kurz nach 19 Uhr laufen auf NDR Kultur Essays namhafter Autoren. Es sind Beiträge zur geistigen Situation der Zeit - und gelegentlich auch zum Zeitgeist. Die Texte geben Orientierung in einer unübersichtlichen Gegenwart. "Gedanken zur Zeit" ist eine Reihe mit großer Tradition. Peter von Zahn und Axel Eggebrecht waren die "Erfinder" - seit 1947 gibt es die Sendung.

Allenfalls die Gangart der Beiträge hat sich über die Jahrzehnte hinweg geändert. Neben radikalen Argumentationen gibt es immer wieder mal einen spielerisch-ironischen Umgang mit den harten Wahrheiten der modernen Lebenswelt. Alle Texte sind subjektiv, ohne privat zu sein, aufklärerisch ohne die Arroganz des Besserwissenden. Kurzum: Es sind Radio-Essays für neugierige Kopf-Hörer.

Der wüste Osten

15.07.2018 19:00 Uhr

In Osteuropa werden reaktionärer Nationalismus und Populismus von Wahl zu Wahl stärker. Wie kann ein Europa zusammenwachsen, in dem so unterschiedliche Wertsysteme herrschen? mehr

Krise der Kritik? Lob der Kritik!

08.07.2018 19:05 Uhr

Christiane Peitz macht sich Gedanken, warum die gute alte Rezension vom Aussterben bedroht und dennoch nicht totzukriegen ist, trotz Debattenfeuilleton und Internet-Likes. mehr

Ohne Rechtsstaat ist alles nichts

24.06.2018 19:05 Uhr

Alle reden von der Krise der Demokratie. Tatsächlich ist sie zuallererst eine Krise des Rechtsstaats. Unsere Form der Demokratie wird gegenwärtig radikal in Frage gestellt. mehr

Außenpolitik als Herausforderung

17.06.2018 19:05 Uhr

Stehen wir vor einer neuen Blockkonfrontation? Gibt es gar eine Wiederkehr des Kalten Krieges? Klar ist: Die bundesrepublikanische Außenpolitik kann sich nicht mehr wegducken. mehr

Brot und Spiele?

10.06.2018 19:05 Uhr

Fußball, so heißt es, ist eine Weltmacht; und selten war der politische Charakter einer Weltmeisterschaft so offensichtlich wie 2018 in Russland. mehr

Mehr direkte Demokratie wagen?

03.06.2018 19:05 Uhr

Müssen Plebiszite nicht endlich auch auf Bundesebene eingeführt werden? Während Konservative die repräsentative Demokratie von jeher hochhalten, hat sich auf der Linken Ernüchterung breitgemacht. mehr