Archiv

Gedanken zur Zeit

Bild vergrößern
Wie steht es um die Gesellschaft? Welche Veränderungen wird es für die Zukunft geben? Fragen für die Reihe: "Gedanken zur Zeit"

Jeden Sonntag um kurz nach 19 Uhr laufen auf NDR Kultur Essays namhafter Autoren. Es sind Beiträge zur geistigen Situation der Zeit - und gelegentlich auch zum Zeitgeist. Die Texte geben Orientierung in einer unübersichtlichen Gegenwart. "Gedanken zur Zeit" ist eine Reihe mit großer Tradition. Peter von Zahn und Axel Eggebrecht waren die "Erfinder" - seit 1947 gibt es die Sendung.

Allenfalls die Gangart der Beiträge hat sich über die Jahrzehnte hinweg geändert. Neben radikalen Argumentationen gibt es immer wieder mal einen spielerisch-ironischen Umgang mit den harten Wahrheiten der modernen Lebenswelt. Alle Texte sind subjektiv, ohne privat zu sein, aufklärerisch ohne die Arroganz des Besserwissenden. Kurzum: Es sind Radio-Essays für neugierige Kopf-Hörer.

Eine Welt ohne Beatles?

05.04.2020 19:00 Uhr

Vor exakt 50 Jahren gaben die Beatles bekannt, dass sie sich auflösen. Bis heute ist die legendäre Band nicht aus der Musikwelt wegzudenken und in nahezu jedem Wohnzimmer präsent. mehr

Die Corona-Pandemie und die Medien

29.03.2020 19:00 Uhr

Fernsehsender finden in Corona-Zeiten so viel Zuspruch wie selten zuvor. Zugleich trifft der weitgehende Stillstand des öffentlichen Lebens vor allem die Printmedien hart. mehr

Corona: Tage der Bewährung

22.03.2020 19:00 Uhr

Die Corona-Krise stellt uns auf eine Bewährungsprobe. Die Exekutive hat jetzt das Heft des Handelns in der Hand. Erwächst daraus vielleicht die Chance, dem Populismus Einhalt zu gebieten? mehr

30 Jahre erste freie Volkskammerwahl

15.03.2020 19:05 Uhr

Am 18. März 1990 wählten die Bürgerinnen und Bürger der DDR zum letzten Mal ein neues Parlament. Was ist nach drei Jahrzehnten von dieser Zeit des demokratischen Aufbruchs übriggeblieben? mehr

Europa, USA, China: Eine schwierige Dreiecksbeziehung

01.03.2020 19:00 Uhr

Wie positioniert sich Europa zwischen den USA und China? Georg Mascolo erklärt das schwierige Spannungsverhältnis am Beispiel des Konzerns Huawei. mehr

Die Angst vor dem Weltuntergang

23.02.2020 19:05 Uhr

Nicht erst seit "Fridays for Future" ist das angebliche Ende der Welt in aller Munde. Gilt das Prinzip Hoffnung oder ist kein Licht am Ende des Tunnels? mehr