Stand: 19.08.2019 18:49 Uhr

Ann Vielhaben liest Madeline Miller

Am Morgen vorgelesen: "Ich bin Circe"

Dass Odysseus in Homers Sage von einer Zauberin namens Circe daran gehindert wird, zu seiner Frau und seinem Sohn nach Ithaka zurückzukehren, weiß jedes Kind. Doch wer ist diese Circe? Die Tochter des mächtigen Sonnengotts Helios müsste doch auch eine eigene Geschichte haben. Das hat sich die amerikanische Schriftstellerin Madeline Miller gefragt, als sie ihre Version des antiken Epos erfand. "Ich bin Circe" ist der zweite Roman der 41-jährigen Bostonerin. "Das Lied des Achill" erzählte 2013 die Ilias aus der Sicht von Prinz Patroklos.

Madeline Miller und ihre Bücher

Zu hören sind die Lesungen vom 26. August bis zum 6. September, jeweils von 8.30 Uhr bis 9 Uhr im Programm von NDR Kultur. Die Folgen stehen nach der Ausstrahlung für 24 Stunden - von 8.30 Uhr bis 8.30 Uhr des Folgetages - zum Nachhören bereit.

Die Termine in der Übersicht:
Folge:Datum:Uhrzeit:
1/1026. August 20198:30 Uhr
2/1027. August 20198:30 Uhr
3/1028. August 20198:30 Uhr
4/1029. August 20198:30 Uhr
5/1030. August 20198:30 Uhr
6/102. September 20198:30 Uhr
7/103. September 20198:30 Uhr
8/104. September 20198:30 Uhr
9/105. September 20198:30 Uhr
10/106. September 20198:30 Uhr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Am Morgen vorgelesen | 26.08.2019 | 08:30 Uhr