Wetter Übersicht
Ortssuche
Stand: 19.06.2019 06:46 Uhr

Vorhersage Norddeutschland

Heute

Heute am Morgen im Norden Schleswig-Holsteins einzelne Schauer und Gewitter. Ansonsten nach vielfach freundlichem Beginn mit längerem Sonnenschein von Westen her Quellwolken und am Nachmittag und Abend teils kräftige Schauer oder Gewitter, teils mit Unwettergefahr. In Mecklenburg-Vorpommern am Abend einzelne Wärmegewitter. Zuvor Erwärmung auf 23 Grad in Sassnitz auf Rügen, 28 Grad in Neumünster und Emden bis 32 Grad in Parchim. Schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis Südost, in Gewitternähe Sturmböen möglich.

Nacht zu Morgen

In der Nacht bei wechselnder Bewölkung in der Westhälfte zunächst weitere Schauer oder Gewitter, im Verlauf von der Nordsee her nachlassend und auflockernde Bewölkung. In Mecklenburg-Vorpommern sowie im Raum Göttingen vielfach gering bewölkt und hier nur vereinzelte, teils gewittrige Schauer. Zum Morgen hin von der Nordsee her örtlich neue Schauer möglich. Tiefstwerte 18 Grad auf Usedom, 16 Grad in Kiel bis 14 Grad Northeim. Schwacher, an der Nordsee mäßiger Südwest- bis Südwind.

Morgen

Am Donnerstag bei wechselnder Bewölkung nach Osten ziehende Schauer, vor allem vom Raum Göttingen bis nach Vorpommern auch Gewitter. Nachfolgend von der Deutschen und auch Mecklenburger Bucht her nachlassend und zeitweise Sonnenschein. Höchstwerte 18 Grad auf Nordstrand, 22 Grad in Bremen bis 27 Grad an der Uecker. Schwacher bis mäßiger und überall auf West drehender Wind.

Weitere Aussichten

Am Freitag neben reichlich Sonnenschein zeitweise auch einige lockere Quellwolken und örtlich Schauer möglich, in Vorpommern teils auch mit Blitz und Donner. Die meiste Zeit aber trocken bei maximal 17 Grad auf Sylt, 21 Grad in Soltau bis 24 Grad in Pasewalk. Schwacher bis mäßiger Westwind.

Am Sonnabend recht freundlicher und meist trockener Sonne-Wolken-Mix, am meisten Sonnenschein direkt an den Küsten. Höchstwerte 18 Grad auf Fehmarn bis 23 Grad in Osnabrück.

Am Sonntag nur lockere Quellwolken, dabei allgemein viel Sonnenschein und überall trocken. Höchstwerte 20 bis 27 Grad.

Das Wetter zu jeder vollen Stunde in Ihren NDR-Radioprogrammen