Wetter Übersicht
Ortssuche
Stand: 19.10.2018 06:37 Uhr

Vorhersage Norddeutschland

Heute

Heute nach Auflösung von örtlichem Nebel überwiegend heiter, nur in Richtung Leinebergland und Solling noch längere Zeit dichte bewölkt. Im Tagesverlauf besonders im Weser-Ems-Gebiet und von Schleswig-Holstein bis in den Norden Mecklenburg-Vorpommerns vermehrt wolkiger, dabei aber weitgehend trocken. Maximal 12 Grad an der Schlei und Warnow bis 15 Grad im Osnabrücker Land. Schwacher Wind aus vorwiegend Nord bis Ost, teils windstill.

Nacht zu Morgen

In der Nacht zum Sonnabend in Niedersachsen oft klar oder höchstens noch locker bewölkt. Im Bereich der Elbe und nordöstlich davon neben Aufklarungsphasen Durchzug teils dichterer Wolkenfelder, aber trocken. Stellenweise Nebelbildung. Tiefstwerte 9 Grad auf Sylt, 6 Grad in Schwerin und Bremerhaven, 2 Grad in Lauenburg und Hannover bis -1 Grad in der Lüneburger Heide, gebietsweise Bodenfrost. Schwacher, an der Ostsee teils mäßiger Wind aus West bis Südwest.

Morgen

Am Sonnabend nach möglichem Nebel zeitweise, in Südniedersachsen oft längerer Sonnenschein. Daneben einige Wolkenfelder, von der Nordsee bis nach Mecklenburg-Vorpommern häufiger auch wolkige Phasen, aber weitgehend trocken. Höchstwerte 13 Grad am Stettiner Haff, um 14 Grad in Hamburg, 15 Grad in Bremen bis 16 Grad im südlichen Emsland. Schwacher, in Ostseenähe mäßiger West- bis Nordwestwind.

Weitere Aussichten

Am Sonntag nochmals ruhiges und trockenes Wetter, dabei in Niedersachsen nach örtlichem Nebel meist sonnig, nordöstlich der Elbe auch einige Wolkenfelder, im Norden Schleswig-Holsteins länger wolkig. Höchstwerte 14 Grad auf Usedom bis 17 Grad an der Ems. Schwacher, in Richtung Nordsee mäßiger West- bis Südwestwind.

Am Montag im mittleren und südlichen Niedersachsen anfangs etwas Regen, sonst freundlich mit sonnigen Abschnitten und trocken. Auflebender Wind und maximal 12 bis 15 Grad.

Am Dienstag stark bewölkt und zeitweise Regen, später von Norden her Übergang zu Schauerwetter. Dazu windig bis stürmisch und höchstens 10 bis 13 Grad.

Das Wetter zu jeder vollen Stunde in Ihren NDR-Radioprogrammen