Wetter Übersicht
Ortssuche
Stand: 19.08.2018 06:37 Uhr

Vorhersage Norddeutschland

Heute

Heute neben freundlichen Phasen besonders in der Nordwesthälfte vermehrt wolkige Abschnitte, an der Nordsee recht dichte Wolken und einzelne Schauer möglich. Im südlichen Niedersachsen längere Zeit heiter. Höchstwerte 21 Grad unter den Wolken auf Sylt, um 26 Grad in Hamburg bis örtlich 29 Grad zwischen Weserbergland und Harz. Schwacher, an Nord- und Ostsee mäßiger, auf den Nordfriesischen Inseln auch frischer Wind aus Südwest bis West.

Nacht zu Morgen

In der Nacht zum Montag anfangs oft gering bewölkt, von der Nordsee her jedoch im Verlauf vermehrt und landeinwärts ausbreitende Wolken mit gelegentlichem Regen, dieser besonders in Schleswig-Holstein wie auch vom Emsland bis an die Elbmündung. Sonst weiter südöstlich bis zum Morgen noch trocken. Tiefstwerte 18 Grad an der Nordsee bis 13 Grad im Göttinger Wald. Schwacher, an der Nordsee mäßiger bis frischer West- bis Südwestwind.

Morgen

Am Montag wechselnd, mitunter länger stark bewölkt und gebietsweise leichter Regen, nach Südosten hin mehr Sonnenanteile und selten Schauer. Später im Laufe des Nachmittags auch wieder im Nordseeumfeld freundlicher mit heiteren Abschnitten. Dazu Höchstwerte von 21 Grad in Nordfriesland bis 27 Grad im Uecker-Randow-Gebiet. Mäßig auffrischender, zeitweise böiger West- bis Nordwestwind, besonders an den Küsten starke, vereinzelt stürmische Böen.

Weitere Aussichten

Am Dienstag heiter bis wolkig und überwiegend trocken, nur vereinzelt kurze Schauer. Kaum Temperaturänderung bei maximal 20 bis 27 Grad. Überwiegend schwacher West- bis Südwind.

Am Mittwoch neben Sonnenschein im Tagesverlauf auch wolkige Abschnitte und örtlich schwache Schauer, Höchstwerte 22 bis 29 Grad.

Am Donnerstag Mix aus Sonne und einigen dichteren Wolken, bis auf einzelne Schauer im Nordseeumfeld trocken. Höchstwerte 20 bis 27 Grad.

Das Wetter zu jeder vollen Stunde auf NDR 2