Ortssuche
Stand: 08.02.2023 15:40 Uhr

Vorhersage Norddeutschland

Heute

Heute Abend verbreitet wolkenlos, regional ein paar lockere hohe Wolkenfelder, dabei weiterhin freundlich und überall trocken. Abendwerte gegen 18 Uhr: -2 Grad in Pasewalk und im Südharz, -1 Grad am Schaalsee, +1 Grad in Kiel, +2 Grad in Lingen bis +4 Grad auf Juist. Schwacher, an der See auch mäßiger Wind aus Südost bis Süd.

Nacht zu Morgen

In der Nacht zum Donnerstag zunächst meist gering bewölkt, oft auch klar, später im Nordseeumfeld sich verdichtende, sonst eher dünne Schleierwolken und überall trocken. Tiefstwerte auf den Nordseeinseln +2 bis 0 Grad, sonst verbreitet Frost bei -1 Grad in Leck, -4 Grad in Rostock und Osnabrück, -5 Grad in Schwerin, -6 Grad in Lüneburg bis -8 Grad im Südharz sowie im südlichen Vorpommern. Schwacher, an der See mäßiger, teils frisch Wind aus Süd bis Südwest.

Morgen

Am Donnerstag nach teils noch heiterem Beginn von Ost- und Nordfriesland her sich ausbreitende dichte Wolken und an der Nordseeküste und in Schleswig-Holstein schwache Schauer, sich auf dem Weg südostwärts weiter abschwächend und dort größtenteils trocken. Höchstwerte 1 Grad in Wieda, 3 Grad in Waren und Ahrensburg, 4 Grad in Rendsburg und Bremen bis 6 oder 7 Grad auf den Ostfriesischen Inseln. Schwacher bis mäßiger, im Verlauf böiger, an der Küste frischer bis starker Wind aus Südwest bis West.

Weitere Aussichten

Am Freitag bei wechselnder bis starker Bewölkung windig und kurze Schauer möglich, in der Südwesthälfte von Niedersachsen meist trocken, Höchstwerte 2 bis 8 Grad.

Am Sonnabend viele, oft dichte Wolken, windig und gebietsweise etwas Regen, im Westen von Niedersachsen später meist trocken. Maximal 3 bis 10 Grad.

Am Sonntag bei mal mehr, mal weniger Wolken nur stellenweise etwas Regen, meist trocken. Höchstwerte 5 bis 10 Grad, in Vorpommern noch starke Böen aus Nordwest.

Das Wetter zu jeder vollen Stunde in Ihren NDR-Radioprogrammen