Stand: 26.11.2022 16:52 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Tote bei Brand in Reinbek entdeckt

Am Sonnabendnachmittag war die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand in Reinbek (Kreis Stormarn) gerufen worden. Laut Polizei wurde dabei eine ältere Frau tot aufgefunden. Rund 40 Einsatzkräfte waren vor Ort, darunter drei Rettungswagen und ein Notarzt. | NDR Schleswig-Holstein 26.11.2022 18:00 Uhr

Weiche gewinnt gegen Kickers Emden

In der Fußball Regionalliga hat Weiche Flensburg nach über einem Monat ohne Dreier sein Heimspiel am Sonnabend für sich entschieden. Die Flensburger gewannen mit 4:1 gegen Tabellenschlusslicht Kickers Emden. | NDR Schleswig-Holstein 26.11.2022 17:00 Uhr

B5 bei Heide voll gesperrt

Auf der B5 bei Heide hat ein umgekippter Milchlaster stundenlang für Verkehrsprobleme gesorgt. Gegen 10 Uhr war nach Angaben der Feuerwehr der mit 22 Tonnen Milch beladene Laster zwischen Hemme und Heide von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. Der Fahrer wurde verletzt. Aus dem Laster liefen Betriebsstoffe und Milch aus. Zeitweise waren etwa 70 Einsatzkräften vor Ort. Die B5 ist zwischen Heide-West und Hemme sollte bis zum Abend voll gesperrt bleiben | NDR Schleswig-Holstein 26.11.2022 17:00 Uhr

60 Jahre Schutzstation Wattenmeer

Der runde Geburtstag wurde am Sonnabend im nordfriesischen Breklum gefeiert. Der Verein engagiert sich mit inzwischen mehr als 100 festen Mitarbeitern und Freiwilligen für den Nationalpark. Er betreut mehrere Ausstellungen und leistet Bildungsarbeit. 1962 hatten sich Naturschützer unterschiedlicher Vereine in der Schutzstation Wattenmeer zusammengeschlossen. | NDR Schleswig-Holstein 26.11.2022 12:00 Uhr

Polizei Schleswig-Holstein warnt vor Taschendieben

Nach Angaben der Beamten hat die Zahl der Fälle in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Im vergangenen Jahr registrierte die Polizei in Schleswig-Holstein nach eigenen Angaben mehr als 3.000 Fälle von Taschendiebstahl - im Jahr zuvor waren es noch 400 weniger. Mit Blick auf das zu erwartende Gedränge auf den Weihnachtsmärkten im Land, empfehlen die Beamten besondere Vorsicht. Die Polizei will außerdem auf den Weihnachtsmärkten verstärkt Streife laufen. | NDR Schleswig-Holstein 26.11.2022 10:00 Uhr

Rückbau von AKW Brokdorf verzögert sich

Der Rückbau des abgeschalteten Kernkraftwerks Brokdorf (Kreis Steinburg) verzögert sich um mindestens ein halbes Jahr. Grund ist die fehlende Stilllegungs-und Abbaugenehmigung der Atomaufsicht in Kiel. AKW Betreiber Preussen Elektra rechnet nun mit finanziellen Folgen in Millionenhöhe. | NDR Schleswig-Holstein 26.11.2022 09:00 Uhr

Bundesverkehrsminister macht sich für Weiterbau der A20 stark

Die Autobahn sei im Bundesverkehrswegeplan als vordringliches Projekt eingestuft, so Volker Wissing (FDP) nach einem Treffen mit den norddeutschen Regierungschefs. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) sagte, er habe keinen Zweifel daran, dass mit der Geschwindigkeit gearbeitet wird, wie es einem vordringlichen Bedarf gebühre. | NDR Schleswig-Holstein 26.11.2022 08:00 Uhr

VfB Lübeck feiert Zuschauerrekord und Sieg

7.505 Fans sahen am Freitagabend das Spitzenspiel in der Regionalliga Nord gegen den HSV II an der Lübecker Lohmühle. Bislang hatte das Nordduell Holstein Kiel gegen TSV Havelse im Jahr 2013 die Bestmarke in der Regionalliga Nord mit 6.376 Fans gehalten. Neben dem Zuschauerrekord konnten Spieler und Fans auch einen Sieg feiern. Durch ein Tor in der Schlussphase gewannen die Lübecker mit 2:1. | NDR Schleswig-Holstein 26.11.2022 08:00 Uhr.

Günther nach Treffen mit Northvolt-Chef zuversichtlich

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) zeigt sich optimistisch, was den Bau der großen Batteriezellenfabrik für E-Autos an der Westküste angeht. Das erklärte er laut Staatskanzlei nach einem Treffen mit dem Chef des schwedischen Northvolt-Konzerns Peter Carlsson. Das gemeinsame Gespräch mit Carlsson und Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) am Freitag in Berlin sei sehr erfolgreich gewesen, hieß es. Bundeswirtschaftsminister Habeck habe aufgezeigt, wie noch offene Fragen etwa der Bundesförderung und des Industrie-Strompreises geklärt werden könnten. | NDR Schleswig-Holstein 26.11.2022 08:00 Uhr

Busse statt Bahnen auf Strecken der AKN und U1

Bei der AKN und der U1 fahren im südlichen Schleswig-Holstein an diesem Wochenende Busse statt Bahnen. Seit Freitagabend, 22 Uhr, wird zwischen Norderstedt Mitte und Ulzburg Süd an der AKN-Strecke gebaut. Bis Montagmorgen wird die Linie A2 nicht fahren, so eine Sprecherin. Die Fahrzeit mit dem Bus verlängert sich um etwa 20 Minuten. Auch entlang der U1 Richtung Großhansdorf (Kreis Stormarn) dauert es an diesem Wochenende länger mit dem Bus. Der Ersatzverkehr fährt ab Hamburg Volksdorf. Es finden unter anderem Arbeiten am Stellwerk in Ahrensburg statt. | NDR Schleswig-Holstein 25.11.2022 18:00 Uhr

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
4 Min

Nachrichten 18:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 4 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 26.11.2022 | 18:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Die Kieler Synagoge. © NDR Foto: Friederike Hoppe

Kiel hat wieder eine Synagoge: "Raus aus der Unsichtbarkeit"

86 Jahre nach Zerstörung des alten Gotteshauses haben Jüdinnen und Juden in Kiel wieder einen festen Ort zum Beten. mehr

Videos