Stand: 28.09.2022 16:24 Uhr

Nachrichten aus Nordfriesland, Schleswig-Flensburg, Flensburg

Husumer Bürgervorsteher will Bürgermeister werden

Der Bürgervorsteher von Husum (Kreis Nordfriesland), Martin Kindl, will bei der Bürgermeisterwahl im Mai als Kandidat für die CDU ins Rennen gehen. Das hat seine Partei am Mittwoch auf einer Pressekonferenz bekanntgegeben. Der 45-jährige Berufsoffizier ist bisher der einzige Kandidat. Husums Bürgermeister Uwe Schmitz (parteilos) hatte im Juli erklärt, dass er nicht für eine dritte Amtszeit zur Verfügung stehe. | NDR Schleswig-Holstein 28.09.2022 16:30 Uhr

Bürgermeister von Norderfriedrichskoog: Freispruch rechtskräftig

Der Freispruch von Jann-Henning Dircks, Bürgermeister von Norderfriedrichskoog (Kreis Nordfriesland) ist rechtskräftig. Das teilte das Landgericht Flensburg mit. Dircks war die öffentliche Aufforderung zu Straftaten vorgeworfen worden. Er hatte Landwirte in einem Video dazu aufgefordert, mit, so wörtlich, "Vorschlaghammer, Akkuflex und Bolzenschneider" einen Schlachthof in Kellinghusen (Kreis Steinburg) aufzusuchen, als dort gerade eine Demonstration von Tierschützern stattfand. Der Richter wertete das Video nicht als öffentlichen Aufruf, weil Dircks das Video in eine interne WhatsApp-Gruppe eingestellt hatte. Die Kommunalaufsicht des Kreises Nordfriesland prüft in den kommenden Wochen, ob der Fall trotz des Freispruchs disziplinarische Konsequenzen für den Bürgermeister haben wird. | NDR Schleswig-Holstein 28.09.2022 16:30 Uhr

Sperrung auf der B200 zwischen Flensburg und Husum

Auf der Bundesstraße 200 zwischen Flensburg und Husum (Kreis Nordfriesland) müssen Autofahrer Donnerstag und Freitag mit Verzögerungen rechnen. Wegen Reparaturarbeiten an der Fahrbahn wird Donnerstag zunächst die Bundestraße zwischen Viöl und Haselund (beide Kreis Nordfriesland) voll gesperrt, am Freitag dann zwischen Haselund und Großjörlfeld (Kreis Schleswig-Flensburg). Die B200 ist dann voraussichtlich jeweils von halb 8 bis 16 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt. Umleitungen werden ausgeschildert. Der Radweg entlang der B200 ist von den Arbeiten nicht betroffen. | NDR Schleswig-Holstein 28.09.2022 16:30 Uhr

Geflügelzüchterschau fällt wegen Vogelgrippe aus

Große Enttäuschung bei den Gefügelzüchtern in Südtondern: Die am Wochenende in der Niebüller Stadthalle geplante Geflügelschau muss zum dritten Mal in Folge abgesagt werden. Grund dafür sind diesmal die Vogelgrippe-Fälle in Emmelsbüll-Horsbüll und Risum-Lindholm (beide Kreis Nordfriesland). Schon im vergangen Jahr musste die Schau wegen der Vogelgrippe ausfallen, 2020 lag es an der Coronapandemie. | NDR Schleswig-Holstein 28.09.2022 16:30 Uhr

Stichwahl-Duell vor OB-Wahl in Flensburg

In Flensburg geht der Oberbürgermeisterwahlkampf auf die Zielgerade. Sonntag findet die Stichwahl zwischen SPD-Amtsinhaberin Simone Lange, die auch von den Grünen unterstützt wird, und dem von CDU, FDP und der Wählergemeinschaft "Wir in Flensburg" unterstützten parteilosen Kandidaten Fabian Geyer statt. Mittwochabend um 18:30 Uhr werden die beiden zu einer Diskussionsrunde der dänischen Minderheit im Flensborg Hus erwartet. Der SSW hatte sich nach dem ersten Wahlgang dagegen entschieden, einen der beiden Kandidaten aktiv zu unterstützen. Im ersten Wahlgang vor anderthalb Wochen holte Herausforderer Fabian Geyer 43,5 Prozent der Stimmen, Amtsinhaberin Simone Lange kam auf 36,2 Prozent. | NDR Schleswig-Holstein 28.09.2022 08:30 Uhr

Neustart der Nordfriesischen Lammtage

Der Förderverein Nordfriesische Lammtage will neu durchstarten, dazu gehört auch ein neuformierter Vorstand. Die Vorsitzende des Vereins, Heike Carstensen, sagte: "Jede von uns ist schon mal Lammkönigin gewesen oder hat Bezug zu unserem Verein - dadurch sind wir mit richtigem Herzen dabei". | NDR Schleswig-Holstein 28.09.2022 08:30 Uhr

Infoveranstaltung zu Bauarbeiten rund um die Flensburger Ballastbrücke

Die Stadt Flensburg informiert Mittwoch ab 18 Uhr im Technischen Rathaus über den aktuellen Planungsstand für das Grundstück an der Ballastbrücke 1. Dort soll die ehemalige Pumpstation denkmalgerecht saniert und neu belebt werden. Außerdem soll ein Wohn- und Geschäftshaus als Neubau entstehen. Die Sitzung ist öffentlich. | NDR Schleswig-Holstein 28.09.2022 08:30 Uhr

Corona-Inzidenzen der Region

Im Kreis Nordfriesland liegt die Inzidenz aktuell bei 379,6, im Kreis Schleswig-Flensburg bei 302,7 und in der Stadt Flensburg bei 357,8 (Stand: 27.9.). Die landesweite Inzidenz liegt aktuell bei 326,4. | NDR Schleswig-Holstein 28.09.2022 08:30 Uhr

Regionale Nachrichten aus dem Studio Flensburg

Das Studio Flensburg liefert werktags um 8.30 Uhr und 16.30 Uhr Nachrichten für die Region - von den nordfriesischen Inseln und Halligen, der Marsch, der Geest bis über das östliche Hügelland mit seinen Fjorden.

Archiv
Grafik: Eine Sprechblase, in der die Kontur des Landes Schleswig-Holstein abgebildet ist.
2 Min

Regionalnachrichten aus dem Studio Flensburg 16:30 Uhr

Die Reporter berichten von den nordfriesischen Inseln und Halligen, der Marsch, der Geest bis über das östliche Hügelland mit seinen Fjorden - jeden Werktag um 08.30 und 16.30 Uhr. 2 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 28.09.2022 | 16:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ein Nahverkehrszug. © picture alliance/dpa/Deutsche Presse-Agentur GmbH | Jens Büttner

49-Euro-Ticket: Madsen rechnet mit Einführung zum 1. April

Madsen sieht noch einige Baustellen. So müssten Tarife aufeinander abgestimmt werden. mehr

Videos