Eine Hanfpflanze © dpa Foto: Fabian Sommer

Prozessbeginn wegen Marihuanaplantage in Norderstedt

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 13.01.2023 | 06:30 Uhr | von Christine Pilger
1 Min

Einer Frau wird vorgeworfen, in einem Keller im Kreis Segeberg eine professionelle Drogenplantage betrieben zu haben.

Eine Mariuhana-Pflanze. © NDR

Drogenplantage in Norderstedt: 29-Jährige verurteilt

Die Frau hat nach Auffassung des Gerichts Marihuana-Pflanzen in einem Keller in Norderstedt angebaut und geerntet hatte – insgesamt 26 Kilo mehr

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage zur Fußball-EM: ein neues Sommermärchen?