Hinterer Teil eines Streifenwagens © NDR Foto: Ulrike Brandt
Hinterer Teil eines Streifenwagens © NDR Foto: Ulrike Brandt
Hinterer Teil eines Streifenwagens © NDR Foto: Ulrike Brandt
AUDIO: 19-Jähriger soll Polizisten mit Machete bedroht haben (1 Min)

Heide: 19-Jähriger soll Polizisten mit Machete bedroht haben

Stand: 12.02.2024 16:39 Uhr

Die Polizei hatte einen Hinweis bekommen, wonach eine Auseinandersetzung am Bahnhof in Heide drohte. Ein Mann soll bei seiner Flucht einen Polizisten mit einer Machete bedroht haben. Ein anderer Mann hatte einen Baseballschläger dabei.

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die Polizei nach eigenen Angaben darüber informiert, dass sich am Bahnhof in Heide (Kreis Dithmarschen) eine Auseinandersetzung anbahnte. Bei der Fahndung nach Verdächtigen seien den Beamten drei Männer aufgefallen. Diese flüchteten zunächst.

Machete, Baseballschläger und Tierabwehrspray

Bei seiner Flucht habe einer der Männer einen der Beamten mit einer Machete bedroht. Die Polizei setzte Pfefferspray ein und nahm ihn fest. Der 19-Jährige bekam eine Anzeige wegen Bedrohung und Verstoßes gegen das Waffengesetz. Außerdem wurde ein zweiter Verdächtiger aufgegriffen: ein 20-jähriger Mann, der laut Polizei Tierabwehrspray und einen Baseballschläger dabei hatte. Der dritte Mann konnte entkommen. Ob es einen Zusammenhang zu der aufflammenden Jugendgewalt in Heide gibt, wollte die Polizei noch nicht sagen. Die Ermittlungen zu den Hintergründen laufen, teilte die zuständige Polizeidirektion Itzehoe mit.

Weitere Informationen
Ein Bahnsteig am Bahnhof von Heide © NDR Foto: Marian Schäfer

Wieder Jugendgewalt in Heide - zwei Tatverdächtige in U-Haft

Die Kleinstadt in Dithmarschen kommt nicht zur Ruhe: Erneut sind Kinder überfallen und verletzt worden - dieses Mal rund um den Bahnhof. mehr

Eine weiße Justitia-Plastik (Göttin der Gerechtigkeit) mit zwei Waagschalen an goldenen Kettchen in Nahaufnahme © ndr.de

Prozess zu Mädchen-Gewalt in Heide beginnt: Der Fall und die Folgen

Vier mutmaßliche Täterinnen müssen sich heute vor dem Jugendschöffengericht in Meldorf verantworten. Sie sollen eine 13-Jährige drangsaliert haben. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 12.02.2024 | 15:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Kreis Dithmarschen

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Mehrere Windräder stehen auf einem Feld © picture alliance Foto: Marcus Brandt

Planungen für Stromtrasse NordOstLink werden konkreter

Die Netzbetreiber haben ihre Pläne für den Trassenverlauf vorgestellt. Die Trasse soll im Raum Heide beginnen und in der Nähe von Schwerin enden. mehr

Videos