Stand: 01.10.2021 14:00 Uhr

Vermisster in Wagenfeld: Polizei entdeckt Leiche in Teich

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. © picture alliance/dpa Foto: Friso Gentsch
Einsatztaucher der Polizei haben die Leiche des Mannes in einem Teich in Wagenfeld entdeckt. (Themenbild)

Einsatzkräfte haben in einem Teich in Wagenfeld (Landkreis Diepholz) die Leiche eines 55 Jahre alten Mannes entdeckt. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung lägen nicht vor, teilte ein Sprecher mit. Der auf Medikamente angewiesene Mann war am Donnerstagmorgen als vermisst gemeldet worden. Sein Wagen wurde am Abend auf einem Parkplatz in der Nähe des Teichs gefunden. Feuerwehr, DRK, Wasserwacht und Polizei durchsuchten daraufhin die Umgebung. An Land wurden Spürhunde und ein Polizeihubschrauber eingesetzt; im Wasser suchten Taucher nach dem Vermissten. Am Freitag wurde der Leichnam des Vermissten von speziellen Polizeitauchern auf dem Grund des Teichs gefunden.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 01.10.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Grünkohl-Ernte in Niedersachsen. © NDR

Grünkohl-Ernte läuft - Gemüse könnte teurer werden

Die Ernte ist etwa zwei Wochen später als üblich gestartet. Grund ist das Wetter im vergangenen Frühjahr. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen