Stand: 06.07.2020 10:45 Uhr

Unbekannte verletzen Opfer mit Schlagstöcken

Polizeiwagen © picture alliance Foto: Ralph Peters
Die Polizei sucht nach Zeugen der Angriffe. (Themenbild)

Vier unbekannte Täter haben in Nordhorn in einer Nacht mehrfach mit Schlagstöcken mehrere Personen attackiert und verletzt. Wie die Polizei mitteilte, sind bei mehreren Angriffen mindestens drei Menschen verletzt worden. Die erste Attacke erfolgte gegen 4 Uhr am Morgen. Ein 18-Jähriger wurde Zeuge - und kurz darauf mutmaßlich von der gleichen Tätergruppe angegriffen. Eine detaillierte Beschreibung der vier Verdächtigen liegt laut Polizei nicht vor. Die Täter flüchteten vor Eintreffen der Beamten. Die Hintergründe der Tat sind noch vollkommen unklar. Hinweise nimmt die Polizei Nordhorn unter der Rufnummer (05921) 3090 entgegen.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 06.07.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Auf einer Karte ist mit roten Linien ein gelaufener Weg sichtbar in der Form der Buchstaben 'NDR'. © Strava/OpenStreetMap

Das Gegenteil von "dumm gelaufen" - Straßenkunst mit Tempo

Marathonläufer Patrick Kaczynski hat einen Plan, wenn er rennt. Durch GPS werden die besonderen Wege sichtbar für alle. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen