Stand: 18.04.2018 21:08 Uhr

Schön grün: Landesgartenschau öffnet für alle

Tore auf in Bad Iburg: Nachdem Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Dienstag die sechste Landesgartenschau in Niedersachsen eröffnet hat, ist das Gelände seit Mittwoch für alle Besucher geöffnet. 180 Tage dauert die Veranstaltung in dem Kurort am Teutoburger Wald. Zu den Höhepunkten gehören ein 400 Meter langer Baumwipfelpfad sowie ein grünes Klassenzimmer. Außerdem werden zwölf Themengärten gezeigt.

Die Bürgermeisterin freut sich über die Landesgartenschau.

Eröffnung der Landesgartenschau in Bad Iburg

Hallo Niedersachsen -

Ministerpräsident Weil hat die Landesgartenschau in Bad Iburg eröffnet. Vier Jahre hat Bürgermeistern Annette Niermann dafür gekämpft. Ob es sich gelohnt hat, wird sich zeigen.

4,33 bei 15 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

500.000 Besucher erwartet

Für die Landesgartenschau wurden auf 1.000 Quadratmetern Stauden gepflanzt; dazu auf 3.000 Quadratmetern Blumen. Unter dem Titel "Tauch ein" ist dazu ein großes Gartenfest mit Themengärten, Waldkurpark, Seen und rund zahlreiche Veranstaltungen geplant.

Insgesamt sind 1.200 Veranstaltungen angekündigt - darunter das niedersächsische Chorfest im August. Erwartet werden bis zum 14. Oktober 500.000 Besucher. Bad Iburg will sich mithilfe der Landesgartenschau ein jüngeres Image geben und darüber hinaus ein modernisiertes Konzept für einen Kneipp-Kurort entwickeln.

"Chance, Kurstadt weiterzuentwickeln"

Gesundheit, Barrierefreiheit und die Verbindung von Natur und Kultur sind laut Bürgermeisterin Annette Niermann (Grüne) Kernthemen der Schau in dem fast 1.000 Jahre alten Ort. "Das Gartenfest bietet zudem die Chance, unsere Kurstadt weiterzuentwickeln."

Weitere Informationen
7 Bilder

Countdown für die Gartenschau in Bad Iburg

Endspurt bei den Vorbereitungen für die Landesgartenschau Niedersachsen in Bad Iburg. Bis zur Eröffnung am 17. April soll sich das Gelände in einen blühenden Garten verwandeln. Bildergalerie

Das war die Landesgartenschau Bad Iburg

Baumwipfelpfad, Kneipp-Erlebnisbrunnen, Entspannung im Wald: Das gehörte zu den Besonderheiten der Landesgartenschau Bad Iburg. Mit 580.000 Gästen kamen mehr Besucher als erwartet. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Funkbilder | 18.04.2018 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:59
Hallo Niedersachsen

Schneekanonen im Harz laufen auf Hochtouren

14.12.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:02
Hallo Niedersachsen

Nach Klinik-Aus: Bürger halten 200. Mahnwache ab

14.12.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:58
Hallo Niedersachsen

"Hand in Hand": Prominente am Spendentelefon

14.12.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen