Stand: 07.07.2020 14:55 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Rhede: Gedenkstein erinnert an Weltkriegsopfer

Bild vergrößern
In Rhede ist ein Gedenkstein für die zivilen Weltkriegsopfer eingeweiht worden. (Themenbild)

In der emsländischen Gemeinde Rhede erinnert ab sofort ein Gedenkstein an die zivilen Opfer des Zweiten Weltkriegs. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Landrat Marc-André Burgdorf (CDU) und Gemeindevertreter weihten den Stein vor der Alten Rheder Kirche offiziell ein. Bei Kämpfen in der Gemeinde kamen im April 1945 neben 75 Soldaten auch acht Dorfbewohner ums Leben.

Jederzeit zum Nachhören
09:55
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

11.08.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:55 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 08.07.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:37
Hallo Niedersachsen
03:00
Hallo Niedersachsen
01:26
Hallo Niedersachsen