Stand: 14.01.2021 10:36 Uhr

Landkreis Osnabrück schafft CO2-Ampeln für Schulen an

Eine Mund-Nasen-Maske hängt an einem Tisch im Klassenzimmer. © picture alliance/Eibner-Pressefoto/Weber/Eibner-Pressefoto Foto: Weber/Eibner-Pressefoto
Corona-Infektionsschutz in der Schule: Im Landkreis Osnabrück gibt es jetzt 200 CO2-Ampeln. (Themenbild)

Der Landkreis Osnabrück hat 200 CO2-Ampeln für Schulen angeschafft. Die Ampeln messen den Kohlendioxidgehalt im Klassenraum und erinnern daran, rechtzeitig zu lüften, um so das Corona-Infektionsrisiko möglichst gering zu halten. Die Ampeln sollen eingesetzt werden, sobald wieder alle Schüler im Landkreis im Szenario B, also im Wechselmodell, unterrichtet werden. Derzeit kommen nur Schüler der Abschlussklassen zum Unterricht.

Weitere Informationen
Ein Mädchen sitzt am häuslichen Esstisch und erledigt seine Hausaufgaben mithilfe eines Tablet PC. © Imago Images Foto: Fotostand

Niedersachsen: Das gilt bis 14. Februar für Schule und Kita

Nach den Ferien heißt es für die meisten Schüler: zu Hause lernen. Für einige Schulformen gelten aber Ausnahmen. (13.01.2021) mehr

Abiturienten schreiben ihre Abiturprüfung. © dpa Foto: Armin Weigel

Corona: Kultusministerium überarbeitet Abi-Prüfungsaufgaben

Die Maßnahmen sollen das Zentralabitur sichern, heißt es. Schulleiter fordern hingegen eine Absage aller Prüfungen. mehr

Ein Luftfilter steht in einem Klassenzimmer. © Johannes Tran Foto: Johannes Tran

Duderstadt: 162 Raumluftfilter für Schulen und Kitas

Mehrere Unternehmer hatten insgesamt 300.000 Euro für die Geräte gesammelt. (06.01.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 14.01.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Friseur Gunnar Ewers in seinem Salon in Meppen. © NDR Foto: Hedwig Ahrens

Friseur-Handwerk: Lockdown verlockt zu illegalem Haarschnitt

Geschlossene Friseur-Salons bewegen verzweifelte Kunden manchmal zu illegalen Schritten. Ein Friseur aus Meppen erzählt. mehr

Maurice Trapp, Kapitän des VfL Osnabrück © imago images / Claus Bergmann

Nach Desaster beim HSV: Osnabrück will gegen Aue die Wende

Aus den jüngsten fünf Spielen setzte es vier Niederlagen für die Niedersachsen. Ein Problem ist die Heimschwäche des VfL. mehr

In einem Hähnchenmastbetrieb sind viele kleine Küken zu sehen. © dpa - Bildfunk Foto: Jens Büttner

Bund bringt Verbot von Kükenschreddern auf den Weg

Die Praxis soll laut Agrarministerin Klöckner Anfang 2022 abgeschafft sein. Tierschützern ist das Gesetz zu lasch. mehr

Blick in ein leeres Klassenzimmer der Klasse 1 a einer Grundschule © picture alliance/Inderlied/Kirchner-Media / Inderlied/Kirchner-Media

Szenario C wie Chaos? Krisen-Konzept in der Kritik

Grundschüler haben in Niedersachsen die Wahl: Schule oder zu Hause lernen. Verbänden und Opposition gefällt das nicht. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen