Stand: 23.06.2021 11:24 Uhr

Landkreis Emsland bietet rund 1.000 Dosen AstraZeneca an

Eine Ärztin hält eine Ampulle des Astra Zeneca Impfstoffs in der Hand. © Picture Alliance Foto: Julian Stratenschulte
In Meppen sollen am Sonnabend rund 1.000 Dosen des Impfstoffs von AstraZeneca verabreicht werden. (Themenbild)

Im Kampf gegen die offenbar infektiösere Corona-Delta-Variante bietet der Landkreis Emsland eine Sonder-Impfkampagne an. Die Kommune hat 3.200 zusätzliche Dosen AstraZeneca bekommen, von denen rund 1.000 am kommenden Sonnabend in Meppen angeboten werden. Die Impfaktion soll laut Landkreis in der Turnhalle der Berufsbildenden Schule stattfinden. Gedacht ist sie für alle Personen über 18 Jahre. Interessierte können sich über eine App anmelden, aber auch telefonisch. Die Impfung sei der einzige Schutz vor Corona, sagte Landrat Marc-André Burgdorf (CDU). Möglichst viele sollten deshalb das Impfangebot wahrnehmen, so Burgdorf.

Weitere Informationen
Eine Frau zieht eine Spritze mit AstraZeneca Impfstoff auf. © picture alliance/SvenSimon/Frank Hoermann Foto: Frank Hoermann

AstraZeneca-Freigabe für Jüngere in Impfzentren kommt bald

Der Start soll kommende Woche erfolgen. Bisher wird das Vakzin in den Impfzentren nur an über 60-Jährige verabreicht. (22.06.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 23.06.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens ist vor einer Natirkulisse zu sehen. © picture alliance / Ostalb Network | Reporterteam Foto: Ostalb Network

Morddrohungen: Hausarzt aus Wallenhorst unter Polizeischutz

Er hatte einer Patientin, die sich nicht gegen das Coronavirus impfen lassen wollte, einen Praxiswechsel nahegelegt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen