Stand: 30.07.2020 11:24 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Corona: Mehr Personal für Heimaufsicht gefordert

Bild vergrößern
In Bramsche sind im Fühjahr nach einem Corona-Ausbruch 25 Menschen gestorben. (Archivbild)

Corona hat im Frühjahr mehrere Alten-und Pflegeheime in Niedersachsen hart getroffen. Allein in einem Heim in Bramsche (Landkreis Osnabrück) starben 25 Menschen. Dort soll es zuvor bereits Missstände bei der Hygiene gegeben haben. Die Heimaufsicht soll Hinweisen aber nicht richtig nachgegangen sein. Darüber hatte der NDR berichtet. Der Sozialausschuss des Landkreises hat sich jetzt außerplanmäßig damit befasst - auch mit der Frage, ob die Heimaufsicht zu wenig Personal hat.

Videos
07:49
Hallo Niedersachsen

Pflegeheim Bramsche: Hat die Heimaufsicht versagt?

Hallo Niedersachsen

Hygienemängel, Personalnot, Corona-Ausbruch: Die Alloheim Senioren-Residenz in Bramsche gerät immer stärker in die Kritik. Die Polizei prüft, ob Ermittlungen aufgenommen werden. Video (07:49 min)

Zu viele Heime, zu wenig Kontrolleure?

Die FDP kritisierte, dass ein Heimaufsicht-Mitarbeiter bis Ende vergangenen Jahres rund 100 Heime zu kontrollieren hatte. Richtige Kontrollen seien so unrealistisch, so die Liberalen. Inzwischen hat die Heimaufsicht das Personal auf vier Mitarbeiter aufgestockt - vor allem wegen der Corona-Pandemie.

CDU verlangt unangekündigte Überprüfungen

CDU-Abgeordnete kritisierten zudem die Art und Weise der Kontrollen in den Heimen. Statt angekündigter Kontrollen müssten solche Prüfungen künftig unangekündigt erfolgen, vor allem in Heimen in privater Trägerschaft. Die SPD warnte dagegen, private Pflegeheime dürften nicht unter Generalverdacht gestellt werden. Alle Fraktionen bekräftigten am Ende, die Sitzung habe einige Fragen geklärt - viele Fragen müssten aber noch aufgearbeitet werden.

Weitere Informationen

Alloheim Bramsche: Hat die Heimaufsicht versagt?

Nach einem Corona-Ausbruch im Alloheim in Bramsche ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen dessen Leiter. NDR Recherchen zufolge hat offenbar auch der Landkreis Osnabrück Fehler gemacht. mehr

Corona-Lage in den Pflegeheimen entspannt sich

Nach größeren Ausbrüchen in Pflegeheimen in Niedersachsen hat sich die Corona-Situation vorerst beruhigt. Die Zahl der Infizierten in den Einrichtungen ist deutlich gesunken. mehr

Corona in Bramscher Heim: Fahrlässige Tötung?

Nach bisher sechs bekannten Todesfällen im Zusammenhang mit Corona-Infektionen in einem Altenheim im Bramsche ermitteln nun Polizei und Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Tötung. mehr

Corona: Niedersachsens Weg durch die Krise

Es geht wieder nach oben mit den Corona-Zahlen. Werden die Niedersachsen sorgloser? Vor dem Schulstart stellt sich die Frage, wie dort möglichst sicher unterrichtet werden kann. mehr

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 30.07.2020 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:43
Hallo Niedersachsen
03:09
Hallo Niedersachsen
01:55
Hallo Niedersachsen