Stand: 01.05.2024 19:50 Uhr

Traktor fängt bei Feldarbeiten Feuer und brennt aus

Auf einem Acker bei Groß Ippener (Landkreis Oldenburg) ist am frühen Mittwochabend ein Traktor in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei wurde die Feuerwehr um 17.13 Uhr alarmiert. Verletzt wurde niemand. Vermutlich habe ein technischer Defekt den Brand ausgelöst, so die Polizei. Die Feuerwehren aus Groß Ippener, Harpstedt und Prinzhöfte waren mit insgesamt 60 Kräften und zehn Fahrzeugen vor Ort. Der Trecker wurde bei dem Brand zerstört.

VIDEO: Traktor brennt auf Feld in Groß Ippener aus (1 Min)

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Weitere Informationen
Feuerwehr-Frau Mätit Heuer und NDR Reporter Torben Hildebrandt vor einem Blaulicht-Hintergund . © NDR Foto: Jessica Schantin/Evgen_Prozhyrko/alexeyrumyantsev

Mein Einsatz - der Feuerwehr-Podcast von NDR Niedersachsen

Explosion im Chemiewerk oder Waldbrand: Feuerwehrfrau Märit Heuer und NDR Reporter Torben Hildebrandt sprechen über spannende Feuerwehr-Einsätze. mehr

Mehr Nachrichten aus der Region

Schriftzug "UNFALL" ist an einer Rückscheibe eines Streifenwagens der Polizei eingeblendet. © NDR Foto: Pavel Stoyan

Lkw weicht Auto aus und kippt um - Autofahrer fährt weiter

Das Auto war dem Lkw bei Steinkimmen (Landkreis Oldenburg) entgegengekommen, teilte die Polizei mit. Sie sucht den Autofahrer. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen