Tim Liebing (ÖDP) kandidiert für den niedersächsischen Landtag. © Tim Liebing

Tim Liebing

Partei
ÖDP
Alter
22
Wohnort
Braunschweig
Beruf
Student
Wahlkreis
Wahlkreis Braunschweig-Nord

Was bringen Sie in den Landtag ein, was andere nicht einbringen könnten?

Jeder Kandidat hat eigene Stärken und Schwächen, sodass ich nicht sagen kann, ich wäre deutlich besser geeignet als andere, in den Landtag gewählt zu werden. Schließlich ist jeder Mensch einzigartig. Ich kann nur von mir behaupten, ich stehe für meine Werte ein und werde die Anliegen voranbringen, die ich und meine Partei vertreten. Eine Politik die den Menschen, Tierwohl und unsere natürlichen Ressourcen im Blick hat. Eine Politik, die den Interessen der Bürger und nicht der Konzerne folgt.

An Niedersachsen mag ich besonders...

An Niedersachsen mag ich besonders die große Vielfalt an Menschen und Landschaften. Vom Wattenmeer an der Nordsee bis zum Harz im Süden des Landes gibt es viele schöne Umgebungen und Tierwelten zu bestaunen. Die Einwohner sind ebenso vielfältig. Die Menschen in Großstädten wie Braunschweig sind ebenso wertzuschätzen, wie die Leute aus idyllischen Gemeinden wie Grasleben. Ich bin in Niedersachsen geboren und groß geworden und kann das Land als meine Heimat immer wieder wertschätzen.

Wenn ich nicht Politik mache, schlägt mein Herz für...

Wenn ich nicht Politik mache, schlägt mein Herz für verschiedene Dinge. Zum einen genieße ich es, ältere und neuere Literatur zu lesen; Fiktion und Fachschriften. Beispielsweise sind Orwells "Farm der Tiere" und "1984" wunderbare Werke. Des Weiteren verbringe ich gerne Zeit mit Freunden und spiele mit ihnen Video- oder Gesellschaftsspiele. Geschichte ist ein weiteres Gebiet mit dem ich mich gerne beschäftige. Natürlich bewegt mich auch mein Psychologie-Studium und verbundene Tätigkeiten.

Redaktioneller Hinweis: Der Norddeutsche Rundfunk veröffentlicht die Texte der Bewerberinnen und Bewerber um ein Direktmandat unverändert. Für diese Inhalte des NDR Kandidaten-Checks sind die Teilnehmenden verantwortlich.

Weitere Informationen
Eine Wahlkarte mit einem Kreuz und dem Wappen von Niedersachsen wird in eine Wahlurne geworfen. © fotolia.com Foto: _AndreL

Niedersachsen: Alles Wichtige zur Landtagswahl am 9. Oktober

Am 9. Oktober 2022 ist Landtagswahl. Alles zu Streitgesprächen, Wahlprogrammen und Entscheidungshilfen finden Sie hier. mehr

Weitere Informationen
Handy in der Hand vor unscharfem hellen Hintergrund © istockphoto.com/AndreyPopov Foto: AndreyPopov

Wen wollen Sie wählen? Der Kandidaten-Check zur Landtagswahl

Was sind die Ziele der Direktkandidierenden - ganz konkret in Ihrem Wahlkreis? Im NDR Kandidaten-Check bekommen Sie Antworten. mehr

Das Leineschloss, der Landtag von Niedersachsen © picture alliance Foto: picture alliance/dpa | Hauke-Christian Dittrich

Landtagswahl in Niedersachsen: FAQ zum NDR Kandidaten-Check

Wer darf beim NDR Kandidaten-Check mitmachen? Wie ist das Prozedere? Diese und weitere Fragen beantworten wir hier. mehr