Stefan Ludmann, NDR 1 Radio MV

Stefan Ludmann, Jahrgang 1968, hat in Gießen Geschichte, Politik und Öffentliches Recht studiert. Nach einem Zeitungsvolontariat wechselte er zum NDR. Zunächst übernahm er dort Aufgaben im Vorpommern-Studio Greifswald und ging dann ins Landesfunkhaus nach Schwerin. Stefan Ludmann war bis 2001 als Redakteur in der Nachrichtenredaktion von NDR 1 Radio MV beschäftigt und stieg dann in die landespolitische Berichterstattung ein.

Beiträge von Stefan Ludmann

Neues Gremium: Zehn für Vorpommern

13.03.2018 16:15 Uhr

Ministerpräsidentin Schwesig will mit dem Vorpommern-Rat den östlichen Landesteil stärker unterstützen. Dem Gremium gehören zehn Vertreter aus Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur an. mehr

NSU-Untersuchungsausschuss kommt später

12.03.2018 15:50 Uhr

Der geplante Untersuchungsausschuss des Landtags zur Aufklärung der rechtsterroristischen NSU-Verbrechen verzögert sich. Das Gremium wird nun doch nicht in der Landtagssitzung in dieser Woche eingesetzt. mehr

Alle Einsprüche gegen Landtagswahl abgewiesen

07.03.2018 20:30 Uhr

Die insgesamt 20 Einsprüche gegen die Landtagswahl in MV bleiben ohne Folgen. Drei Eingaben richteten sich gegen die Wählbarkeit des Ex-AfD-Landtagsabgeordneten Leif-Erik Holm wegen dessen Wohnsitz. mehr

Caritas wirbt für Transparenz in der Wohlfahrt

06.03.2018 17:21 Uhr

In der Diskussion um Missstände bei den Wohlfahrtsverbänden ist die Caritas in die Offensive gegangen. Der Spitzenverband weitet seine Transparenz-Standards aus - und fordert andere auf, mitzuziehen. mehr

Ja zur GroKo: Schwesig fällt ein Stein vom Herzen

04.03.2018 13:09 Uhr

Mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit hat die SPD-Basis für eine Fortsetzung der Großen Koalition gestimmt. Ministerpräsidentin Schwesig zeigte sich nach dem Ergebnis erleichtert. mehr